ROG Strix SCAR 17 mit aktuellsten AMD Ryzen Prozessoren und NVIDIA GeForce RTX 30er Grafik ab sofort verfügbar

ROG Strix SCAR 17 mit aktu­ells­ten AMD Ryzen Pro­zes­so­ren und NVIDIA GeFor­ce RTX 30er Gra­fik ab sofort verfügbar

Neu­es Gaming-Note­book mit Leis­tung auf E‑S­port-Niveau mit neu­es­ter RTX 30er Lap­top GPU und beson­ders lan­ger Akkulaufzeit

Ratin­gen, 26. Janu­ar 2021 – Ab sofort ist das Gaming-Note­book ROG Strix SCAR 17, das ASUS zur CES 2021 vor­ge­stellt hat, in Deutsch­land im Han­del erhält­lich. Das neu­es­te Modell ist mit dem aktu­ells­ten AMD Ryzen 9 Pro­zes­sor sowie der NVIDIA GeFor­ce RTX 3080 Lap­top GPU erhält­lich. Es bie­tet mobi­le Gaming-Leis­tung auf E‑S­port-Niveau mit einem ultra­schnel­len 300 Hz Full-HD-Dis­play und eine beson­ders lan­ge Akku­lauf­zeit von bis zu 16,7 Stunden.

Gaming auf Hochleistungs-Niveau

Das ROG Strix SCAR 17 (G733) ist ein Gaming-Kraft­pa­ket: In der leis­tungs­stärks­ten Kon­fi­gu­ra­ti­on ist es mit einer NVIDIA GeFor­ce RTX 3080 Lap­top GPU mit 16 GB dedi­zier­tem Gra­fik­spei­cher und einem AMD Ryzen 9 5900H Pro­zes­sor aus­ge­stat­tet der zusätz­lich von bis zu 32 GB Arbeits­spei­cher flan­kiert wird. Als ulti­ma­ti­ve E‑S­port-Maschi­ne bie­tet das SCAR 17 auf 17,3 Zoll atem­be­rau­ben­de Gra­fik. Dafür sorgt das ultra­schnel­le 300 Hz Full-HD-Dis­play mit einer Reak­ti­ons­zeit von 3 ms und die Unter­stüt­zung von Adap­ti­ve-Sync. Beson­ders schma­le Dis­play­rän­der und 87 Pro­zent Screen-to-Body-Ratio sor­gen für ein immer­si­ves Gamingerlebnis.

Durch das hoch­ef­fek­ti­ve Flüs­sig­me­tall-Kühl­sys­tem bleibt das ROG Strix SCAR 17 auch bei star­ker Bean­spru­chung kühl und lei­se. Für lan­ge Gaming-Ses­si­ons bie­tet es eine Akku­lauf­zeit von bis zu 16,7 Stun­den. Zu den zahl­rei­chen Anschluss­mög­lich­kei­ten zäh­len ein USB 3.2 Gen. 2 Typ-C-Port  mit Lade-Funk­ti­on, drei USB 3.2 Gen 1 Typ‑A‑Ports, ein HDMI-Anschluss, ein RJ‑45-Port sowie ein Audi­o­‑­Com­bo-Anschluss. Das Vier-Laut­spre­cher-Sys­tem sorgt dank Dol­by Atmos für ein impo­san­tes Sound­er­leb­nis. Im Spiel ermög­licht die Two-Way AI Noi­se Can­cel­ling Tech­no­lo­gie kris­tall­kla­re Kom­mu­ni­ka­ti­on. Die optisch-mecha­ni­sche Gaming-Tas­ta­tur mit fünf Hot­keys, N‑Key Roll­over (NKRO) und Per-Key-Beleuch­tung ermög­licht indi­vi­du­el­le Beleuch­tung dank der Farb­viel­falt von Aura Sync und einer sty­li­schen Light Bar. Dar­über hin­aus kön­nen Nut­zer mit den aus­tausch­ba­ren Armor Caps ver­schie­de­ne Desi­gn­ak­zen­te setzen.

Key­stone II: Schlüs­sel für mehr Fle­xi­bi­li­tät und Sicherheit

Zudem ver­fügt das ROG Strix SCAR über einen NFC-fähi­gen ROG Key­stone II Chip, der sich seit­lich im Gehäu­se befin­det und die Gaming-DNA der SCAR-Serie unter­streicht.  Durch das Key­stone II Fea­ture erhal­ten Nut­zer mit einem phy­si­schen Schlüs­sel Zugang zu einem ver­steck­ten Lauf­werk, auf dem sen­si­ble Daten gespei­chert wer­den kön­nen. Zudem kön­nen Sys­tem- und Spiel-Pro­fi­le zwi­schen ROG-Note­books mit die­sem Fea­ture über­tra­gen und benut­zer­de­fi­nier­te Ein­stel­lun­gen schnel­ler gela­den werden.

Preis und Verfügbarkeit

Das ROG Strix SCAR 17 (G733) ist ab sofort ab 2.299 EUR erhältlich.

 

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie unter den fol­gen­den Links:

ASUS Pres­se­por­tal

ASUS

ASUS ROG

ROG Strix SCAR 17 (G733)

Bil­der ROG Strix SCAR 17