AMD Grafiktreiber — Radeon Software Adrenalin 21.6.1 (BETA) und Start von FSR

AMD hat Rade­on Soft­ware Adre­na­lin 21.6.1(BETA) ver­öf­fent­licht. Das ist das ers­te Trei­ber­pa­ket, das Fide­li­ty­FX Super Reso­lu­ti­on (FSR) unterstützt.

Ers­te Reviews fin­det ihr unter AMD Fide­li­ty­FX Super Reso­lu­ti­on Reviews in unse­rem Forum. Die meis­ten Reviews sind posi­tiv gestimmt, aber auch einig, dass es noch nicht an DLSS 2.x von Nvi­dia her­an­kommt. Es wird wie DLSS Zeit zum Rei­fen brau­chen. Oben­drein kann man auf eine brei­te­re Unter­stüt­zung hof­fen. Eine Über­sicht über Spie­le, die FSR unter­stüt­zen oder es künf­tig unter­stüt­zen sol­len, bie­tet die User­news AMD Fide­li­ty­FX & FSR Adap­ti­on von E555user in unse­rem Forum.

Adre­na­lin 21.6.1 bringt wei­te­re Ände­run­gen mit sich. Ab ihm wird nur noch Win­dows 10 (und bald Win­dows 11) unter­stützt. Zudem sind diver­se älte­re GPUs in den Lega­cy-Sta­tus gegan­gen und wer­den von v21.6.1 nicht mehr unterstützt.

Rade­on Fury, R300, R200, HD 8000 und HD 7000 entfallen.

Dafür und für Win­dows 7 wur­de zusätz­lich als letz­tes Trei­ber­pa­ket Adre­na­lin 21.5.2 in einer WHQL- und Lega­cy-Ver­si­on ver­öf­fent­licht, zu fin­den unter Rade­on™ Soft­ware Adre­na­lin 21.5.2 Release Notes.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen