Biostar zeigt erstes Serien-Mainboard mit USB 3.1 Anschluss

Bio짯star hat heu짯te eine Pres짯se짯mit짯tei짯lung ver짯sen짯det, die das neue Main짯board GAMING Z97X Ver. 5.x zum The짯ma hat und des짯sen offi짯zi짯el짯le Markt짯ein짯f체h짯rung ver짯k체n짯det. Als Main짯board f체r die Intel-Platt짯form LGA1150 trifft es eigent짯lich nicht die Kern짯the짯ma짯tik von Pla짯net 3DNow! Ein Fea짯ture jedoch macht es als Null짯punkt einer neu짯en Hard짯ware-Gat짯tung den짯noch auch f체r unse짯re Leser erw채h짯nens짯wert: USB 3.1.

b20150202_8

Grund짯s채tz짯lich ist das Bio짯star GAMING Z97X Ver. 5.x ein typi짯scher Ver짯tre짯ter f체r sei짯ne Ziel짯grup짯pe. Voll짯ge짯packt mit aller짯lei Fea짯tures, die f체r den Intel-Sockel LGA1150 und Aus짯rich짯tung High-End Gam짯ing der짯zeit 체blich sind:

Three PCI Express 3.0x16 slots, PCIe M.2 sup짯port, Dual GbE LAN and BIOSTAR exclu짯si짯ve Super Hi-Fi Audio tech짯no짯lo짯gy and sup짯port for Dis짯play짯Po짯rt. Two on-board HDMI sup짯ports 4K and 2K reso짯lu짯ti짯ons. The짯re is also the intro짯duc짯tion of the SATA Express Con짯nec짯tor which sup짯ports both SATA and PCIe sto짯rage solu짯ti짯ons giving maxi짯mum data trans짯fer speed of up to 10Gb/s.

Die bei짯den Giga짯bit-LAN-Ports sind nicht von Real짯tek, son짯dern wer짯den durch eine Intel I218V PHY und den bei Gamern belieb짯ten Kil짯ler E2201 von Qualcomm/Atheros rea짯li짯siert, der beson짯ders nied짯ri짯ge Latenz짯zei짯ten erm철g짯li짯chen soll. Der M2.PCIe Sockel ist wie bei fast allen Main짯board-Her짯stel짯lern lei짯der nur mit 10 Gb/s an der South짯bridge ange짯bun짯den, nicht mit 32 Gb/s an der North짯bridge wie z.B. bei ASRock 체blich, was bereits bei den ange짯k체n짯dig짯ten NVMe-PCIe-SSDs schon wie짯der zum Fla짯schen짯hals wer짯den wird.

Das der짯zei짯ti짯ge Allein짯stel짯lungs짯merk짯mal ist jedoch wie erw채hnt USB 3.1. Da der Intel Z97 Chip짯satz selbst noch kein USB 3.1 beherrscht, wird die짯se Funk짯ti짯on 체ber einen auf짯ge짯l철짯te짯ten PCI-Express Zusatz짯chip rea짯li짯siert, genau짯er durch den ASMe짯dia ASM1142. USB 3.1 beschleu짯nigt die maxi짯mal m철g짯li짯che Trans짯fer짯ra짯te von der짯zeit 5 Gb/s auf 10 Gb/s und soll den짯noch voll kom짯pa짯ti짯bel zu Ger채짯ten nach USB 3.0 und USB 2.0 blei짯ben. Ent짯spre짯chen짯de End짯ge짯r채짯te sol짯len in die짯sem Jahr fol짯gen. Nach au횩en gef체hrt wer짯den bei Bio짯star aller짯dings nur die g채n짯gi짯gen Typ멇 Anschl체s짯se, was im Sin짯ne der Kom짯pa짯ti짯bi짯li짯t채t mit bestehen짯den Ger채짯ten sicher짯lich nicht ver짯kehrt ist. Die neu짯en Typ C Anschl체s짯se, die mit USB 3.1 ein짯ge짯f체hrt wer짯den und neben dem Ein짯ste짯cken in jeder Rich짯tung und jeder Ori짯en짯tie짯rung auch Power Deli짯very mit bis zu 100 W Leis짯tung erm철g짯li짯chen sol짯len, fin짯den sich auf dem Main짯board noch nicht.

Links zum Thema: