Race für Kurzentschlossene bei Asteroids@home

Vom 25. bis 30. Sep­tem­ber ver­an­stal­tet das Team Sici­tu­rad­as­tra ein Race bei Asteroids@home. Das Planet-3DNow!-Team ist selbst­ver­ständ­lich mit von der Par­tie und bereits ange­mel­det. Es wird wie­der mal span­nend zu sehen, ob es unse­rem Team gelingt, sich gegen die har­te, aus 21 ande­ren Teams bestehen­de Kon­kur­renz durch­zu­set­zen. Unse­re Dis­tri­bu­t­ed-Com­pu­ting-Pro­fis sind bereits in der Auf­wärm­pha­se und schar­ren mit den Hufen, um mög­lichst einen Start-Ziel-Sieg hinzulegen.

Wer sich an dem Race betei­li­gen möch­te, ist herz­lich ein­ge­la­den, sei­ne Rechen­kraft für das Team ein­zu­brin­gen. Schon jetzt kann die benö­tig­te Soft­ware her­un­ter­ge­la­den und instal­liert wer­den. Um ins Gesche­hen ein­zu­grei­fen, muss ein Account unter http://asteroidsathome.net/ oder direkt im BOINC Mana­ger für das Pro­jekt Asteroids@home erstellt wer­den. Letz­ter Schritt ist es, auf der Home­page des Pro­jek­tes dem Team Pla­net 3DNow! bei­zu­tre­ten. So wird jede fer­ti­ge Auf­ga­be, die zwi­schen 02:00 Uhr am 25.09. und 01:59 Uhr am 01.10. deut­scher Zeit vali­diert wird, für unser Team gut­ge­schrie­ben. Wei­te­re Unter­stüt­zung könnt Ihr jeder­zeit in unse­rem Forum unter Dis­tri­bu­t­ed Com­pu­ting bekom­men. Natür­lich ist jede Unter­stüt­zung auch außer­halb des Races sehr willkommen.

Wir drü­cken Team Pla­net 3DNow! die Daumen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen