Intern: Neuer Desktophintergrund von Planet 3DNow! für unsere Community

Pla­net 3DNow! erhielt nach 13 Jah­ren einen neu­en Web­ser­ver (wir berich­te­ten). In Ver­si­on 3.0 wird “Das Boot”, wie der Ser­ver von der Com­mu­ni­ty lie­be­voll genannt wird, hof­fent­lich ähn­lich lan­ge und zuver­läs­sig sei­nen Dienst ver­rich­ten, wie sein direk­ter Vor­gän­ger.

Als im März ers­te Details des Ser­vers in einem Video gezeigt wur­den, blieb die Ver­wen­dung unse­rer Wall­pa­per nicht lan­ge unent­deckt. Genau­so schnell wur­de jedoch bemän­gelt, dass das betag­te, aus 2002 stam­men­de Bild­ma­te­ri­al moder­nen Ansprü­chen nicht mehr gerecht wird. Wohl wahr…

Da es sich beim Boot 3.0 um einen Ser­ver für die Com­mu­ni­ty han­delt, wel­cher von sel­bi­ger groß­zü­gig mit­fi­nan­ziert wur­de, war schnell klar, dass Abhil­fe geschaf­fen wer­den muss. Bewaff­net mit AM4- und TR4-Main­board ging es zum Foto­shoo­ting, anschlie­ßend wur­den meh­re­re Bild­be­ar­bei­tungs­pro­gram­me bemüht. Das Ergeb­nis: Ein in Sachen Auf­lö­sung und Quell­ma­te­ri­al ins Jahr 2018 trans­por­tier­ter Desk­top­hin­ter­grund, ohne dabei zu weit vom Geist des 2002er Ori­gi­nals abzu­wei­chen.

Planet 3DNow! Wallpaper

Da die End­ge­rä­te der Mit­glie­der unse­rer Com­mu­ni­ty eben­so ein­zig­ar­tig sind wie ihre Benut­zer, haben wir uns nicht lum­pen las­sen: Das Wall­pa­per wur­de nativ in den For­ma­ten 4:3, 5:4, 16:9, 16:10, 21:9 sowie 32:9 erstellt. Dabei decken wir eine Band­brei­te von 480.000 Bild­punk­ten (4:3, 800 x 600) bis hin­auf zu 36.864.000 Bild­punk­ten (16:10, 7.680 x 4.800) ab. Ins­ge­samt haben wir 43 (!!) mög­li­che (und unmög­li­che) Auf­lö­sun­gen vor­be­rei­tet, bei Bedarf las­sen sich aber auch noch Zwi­schen­schrit­te gene­rie­ren. Kurz­um: Wer hier­bei nicht fün­dig wird, dem kön­nen auch wir nicht mehr hel­fen. 🙂

For­mat 4:3
P3D-Wallpaper 4:3 1.280 x 960
800 x 600  —  1.024 x 768  —  1.280 x 960  —  1.400 x 1.050
1.600 x 1.200  —  2.048 x 1.536  —  4.096 x 3.072  —  6.400 x 4.800

For­mat 5:4
P3D-Wallpaper 5:4 1.280 x 1.024
1.280 x 1.024  —  2.000 x 1.600  —  2.560 x 2.048
3.000 x 2.400  —  4.000 x 3.200  —  5.120 x 4.096

For­mat 16:9
P3D-Wallpaper 16:9 1.280 x 720
1.280 x 720  —  1.366 x 768  —  1.920 x 1.080  —  2.560 x 1.440  —  3.200 x 1.800
3.840 x 2.160  —  5.120 x 2.880  —  7.040 x 3.960  —  7.680 x 4.320

For­mat 16:10
P3D-Wallpaper 16:10 1.280 x 800
1.280 x 800  —  1.440 x 900  —  1.680 x 1.050  —  1.920 x 1.200
2.560 x 1.600  —  3.840 x 2.400  —  5.120 x 3.200  —  7.680 x 4.800

For­mat 21:9
P3D-Wallpaper 21:9 2.560 x 1.097
2.560 x 1.097  —  3.440 x 1.474  —  3.840 x 1.646
5.120 x 2.194  —  6.300 x 2.700  —  7.350 x 3.150

For­mat 32:9
P3D-Wallpaper 32:9 2.560 x 720
2.560 x 720  —  3.840 x 1.080  —  5.120 x 1.440
7.040 x 1.980  —  7.680 x 2.160  —  9.600 x 2.700

In der heu­ti­gen Zeit sind für manch einen Nut­zer noch die nach­fol­gen­den Infor­ma­tio­nen wich­tig: Die Hard­ware­bil­der wur­den eigen­hän­dig erstellt und bear­bei­tet, beinhal­ten also kei­ne zu wah­ren­den Bild­rech­te. Auch ASUS, deren Main­board-Sam­ples wir für die Fotos ver­wen­det haben, erlaubt die Nut­zung der Bil­der für unser neu­es Wall­pa­per – und das, obwohl wir auf­grund der selbst­er­stell­ten Bil­der nicht hät­ten um Erlaub­nis fra­gen müs­sen. Nur das Logo von Pla­net 3DNow! muss selbst­ver­ständ­lich gewahrt blei­ben.

Kurz­um: Der Desk­top­hin­ter­grund kann frei ver­wen­det wer­den. Viel Ver­gnü­gen dabei!

Wer aus nost­al­gi­schen Grün­den die Ori­gi­na­le aus 2002 nut­zen möch­te, kann dies natür­lich gern tun.

P3D-Wallpaper Original 2002 grün P3D-Wallpaper Original 2002 schwarz P3D-Wallpaper Original 2002 bunt