7-Zip 19.00

Der freie Open-Source-Packer 7-Zip von Pro­gram­mie­rer Igor Pavlov ist in der Ver­si­on 19.00 erschie­nen. 7-Zip ist – zumin­dest in der Win­dows-Welt – einer der viel­sei­tigs­ten Archi­vie­rer über­haupt. Neben gän­gi­gen ZIP-Archi­ven kann er hoch­op­ti­mier­te For­ma­te wie RAR und RAR5 eben­so ver­ar­bei­ten wie For­ma­te aus der Ver­gan­gen­heit, etwa LZA, LHA und ARJ – nur ACE kann er glück­li­cher­wei­se nicht hand­ha­ben.

Das eige­ne 7z-For­mat ist in der aktu­el­len Ver­si­on zudem eines der am bes­ten kom­pri­mie­ren­den For­ma­te und je nach ein­ge­stell­tem Kom­pres­si­ons­ver­fah­ren sehr gut auf Mehr­kern-Pro­zes­so­ren opti­miert.

What’s new after 7-Zip 18.06:

  • Encryp­ti­on strength for 7z archi­ves was increa­sed:
    the size of ran­dom initia­li­za­ti­on vec­tor was increa­sed from 64-bit to 128-bit,
    and the pseu­do-ran­dom num­ber gene­ra­tor was impro­ved.
  • Some bugs were fixed.

Down­load: