Planet 3DNow! gewinnt auch die THOR Challenge Pure 2020 bei WCG

Nach dem Gewinn der THOR Chal­len­ge 2020 hat unser Dis­tri­bu­t­ed Com­pu­ting Team dank der flei­ßi­gen Teil­nah­me aller Mit­glie­der auch die THOR Chal­len­ge Pure 2020 gewon­nen. Der letzt­lich unge­fähr­de­te Start-Ziel-Sieg mit einem Vor­sprung von über 160 Mil­lio­nen Punk­te wur­de vor dem Team von SNURK and friends und dem Team USA erreicht.

End­stand THOR Chal­len­ge Pure 2020

 

Mit Rechenkraft.net (RKN) auf Platz 10 und SETI.Germany (SG) auf Platz 7 konn­ten sich zudem zwei wei­te­re deut­sche Teams auf einen der ers­ten zehn Plät­ze rechnen. 

Die Tro­phäe für den ers­ten Platz: Der THOR Pure Hammer

Der Dank geht an die­ser Stel­le noch ein­mal an alle Teil­neh­mer in unse­rem Team, die die­se Leis­tung ermög­licht haben. Zudem ein Dank an die Orga­ni­sa­to­ren der Chal­len­ge den Crun­chers sans Fron­tie­res und für die Sta­tis­tik zur Pure Chal­len­ge an SETI.Germany.

Wer die THOR Chal­len­ge 2020 ver­passt hat, kann dafür direkt bei der am 16. Novem­ber star­ten­den WCG — 16th Bir­th­day Chal­len­ge mit­ma­chen — wir freu­en uns auf jede Unter­stüt­zung und bei WCG kommt alles der Erfor­schung von Krank­hei­ten wie COVID19 oder Krebs — um nur zwei zu nen­nen — zu Gute.

Links:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen