Shuttle goes AMD: Platzsparendes Barebone für Ryzen-Prozessoren

Elms­horn, Deutsch­land, 2021-01-18 – Gut acht Jah­re nach dem letz­ten AMD-basie­ren­den Mini-PC von Shut­tle, wird wie­der ein zwei­ter Pro­zes­sor­her­stel­ler in die eige­ne Pro­dukt­li­nie auf­ge­nom­men. Als ers­tes Modell, mit dem die­ses Seg­ment wie­der­be­lebt wird, lie­fert Shut­tle einen robus­ten 1,3‑Liter-PC für AMD Ryzen-Pro­zes­so­ren mit Sockel AM4 aus.

- Für drei 4K-Bild­schir­me geeignet
— Unter­stützt vie­le AM4-CPUs mit Rade­on Vega Grafik
— Dual-Giga­bit, Remo­te-Power-On, RS-232

Unter der Modell­be­zeich­nung XPC DA320 macht ein nur 4,3 cm mes­sen­des Bare­bo­ne aus der “XPC slim”-Familie den Auf­takt. Es kommt im gewohn­ten Look der Bau­rei­he daher, bringt aber Unter­stüt­zung für aktu­el­le AMD Ryzen CPUs im Sockel AM4 und bis zu 32 GB RAM mit. Wie alle Shut­tle Pro­duk­te in 1,3‑Liter-Format, gilt auch die­se Lösung als beson­ders robust.

Die im Pro­zes­sor inte­grier­te AMD Rade­on Gra­fik­ein­heit har­mo­niert gut mit bis zu drei UHD-Dis­plays, die via HDMI 2.0 und Dis­play­Po­rt ver­bun­den und zeit­gleich genutzt wer­den können.

Im pro­fes­sio­nel­len Umfeld eben­falls von Vor­teil sind zwei Giga­bit-Netz­werk­kar­ten und zwei COM-Ports. An schwer zugäng­li­chen Stand­or­ten kommt der Remo­te-Power-On-Anschluss zum Zug, mit dem der Mini-PC aus der Fer­ne gestar­tet wer­den kann. Das fla­che Gehäu­se aus Stahl benö­tigt wenig Platz und kann mit der mit­ge­lie­fer­ten VESA-/Wand­hal­te­rung an vie­len Ober­flä­chen befes­tigt wer­den. Die Frei­ga­be für die Nut­zung bei bis zu 50 °C Umge­bungs­tem­pe­ra­tur run­det alles ab.

Neben Pro­zes­sor und RAM kann das DA320 ganz nach Belie­ben mit einem 2,5″-Laufwerk und zwei M.2‑Modulen aus­ge­rüs­tet wer­den. Typi­scher­wei­se WLAN im M.2–2230-Slot und eine schnel­le NVMe-SSD im M.2–2280-Slot. Außen am Gerät ste­hen USB- und Audio­an­schlüs­se zur Verfügung.

Das Dop­pel­lüf­ter-Kühl­sys­tem mit effi­zi­en­ten Heat­pipes und ein 120 Watt star­kes exter­nes Netz­teil sor­gen für Zuver­läs­sig­keit, auch unter hoher Last.

Optio­nal als Zube­hör ver­füg­bar Stand­fü­ße für den ver­ti­ka­len Betrieb (PS02), ein Anschluss­ka­bel für den Remo­te-Power-On-Anschluss (CXP01), ein WLAN/­Blue­tooth-Modul (WLN‑M), ein VGA-Anschluss­ka­bel (PVG01), ein 19″-Montagerahmen (PRM01), ein Hut­schie­nen-Mon­ta­ge-Kit (DIR01) sowie ein LTE-Kit (WWN03) optio­nal als Zube­hör erhältlich.

Die unver­bind­li­che Preis­emp­feh­lung von Shut­tle für das XPC Bare­bo­ne DA320 liegt bei 236,- Euro (inkl. 19% MwSt.). Mit Ver­öf­fent­li­chung die­ser Pres­se­mit­tei­lung ist das Modell im Han­del erhältlich.

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen