AMD stellt Ryzen 5000 G멣erie mit integrierter Grafik f체r den Desktop f체r OEM-Systeme vor

Ohne Pres짯se짯mit짯tei짯lung und nur mit der Ver짯철f짯fent짯li짯chung der Leis짯tungs짯da짯ten auf der eige짯nen Web짯sei짯te hat AMD heu짯te die Desk짯top짯pro짯zes짯so짯ren der Ryzen 5000 G멣erie vor짯ge짯stellt, die aller짯dings erst ein짯mal nur f체r OEM-Sys짯te짯me ver짯f체g짯bar sein sollen.

Ank체ndigung von AMD

AMD stellt die Desk짯top-Pro짯zes짯so짯ren der Ryzen 5000 G멣erie mit Rade짯on Gra짯phics vor.

Die짯se bie짯ten eine ein짯zig짯ar짯ti짯ge Kom짯bi짯na짯ti짯on aus Funk짯tio짯nen, mit denen Gamer und Con짯tent Crea짯tor schnel짯le짯re und bes짯se짯re Ergeb짯nis짯se erzie짯len k철n짯nen als je zuvor.

Mit der 얶en 3-Architektur, dem 7nm-Pro짯zess und der On-Chip-Gra짯fik bringt AMD in den kom짯men짯den Wochen einen der bes짯ten Spie짯le-Pro짯zes짯so짯ren f체r neue span짯nen짯de OEM-Desk짯top-Sys짯te짯me auf den Markt.

Wei짯te짯re Details zu den Desk짯top-Pro짯zes짯so짯ren der Ryzen 5000 G멣erie fin짯den Siehier.

Quel짯le: AMD per E멝ail

Spezifikationen der Ryzen 5000 G Prozessoren

Spe짯zi짯fi짯ka짯ti짯on der Ryzen 5000G laut AMD.com

Sp채ter doch im Retail?

Zumin짯dest Anand짯Tech berich짯tet dar짯체ber, dass die sechs Model짯le sp채짯ter zu einem nicht genann짯ten Zeit짯punkt in die짯sem Jahr auch im Retail-Gesch채ft ver짯f체g짯bar sein sollen.