Schlagwort: Ryzen 5000G

AMD Ryzen 5000G “Cezanne” Desktop-APUs erhältlich — Review-Übersicht

Seit Don­ners­tag sind AMDs Ryzen 5000G Desk­top-Pro­zes­so­ren auf Basis von Zen 3 mit inte­grier­ter Vega-Gra­fik erhält­lich. Aktu­ell bele­gen der 8‑Kerner Ryzen 7 5700G (ab 369 Euro) und der 6‑Kerner Ryzen 5 5600G  (ab 269 Euro) die Plät­ze 1 und 3 beim Preis­ver­gleich Geiz­hals und bei Mind­fac­to­ry sind bereits von bei­den Model­len jeweils fast 1.000 Stück ver­kauft wor­den.  Nach­fol­gend eine Review-Über­sicht und die Prä­sen­ta­ti­on von AMD.
(…) Wei­ter­le­sen »

ASUS Beta-BIOS-Version für Cezanne?

In die­sen Tagen hat ASUS für eini­ge sei­ner Main­boards ein Beta-BIOS 3703 mit neu­em AGE­SA-Code her­aus­ge­ge­ben. Es han­delt sich dabei um Ver­sio­nen mit AGESA ComboV2PI 1.2.0.3 Patch C, die auf der offi­zi­el­len ASUS-Home­page noch nicht zu fin­den sind. Dem­entspre­chend liegt auch kein offi­zi­el­les Chan­ge­log bei. Da jedoch für kom­men­de Woche die Markt­ein­füh­rung der Ryzen-5000G-APUs ansteht, also der Desk­top-Ver­sio­nen von Cezan­ne (Zen 3 plus Vega) für den Sockel AM4, liegt der Ver­dacht nahe, dass die neue Ver­si­on die Unter­stüt­zung für Cezan­ne ver­bes­sert (…) Wei­ter­le­sen »

AMD stellt Ryzen 5000 G‑Serie mit integrierter Grafik für den Desktop für OEM-Systeme vor

Ohne Pres­se­mit­tei­lung und nur mit der Ver­öf­fent­li­chung der Leis­tungs­da­ten auf der eige­nen Web­sei­te hat AMD heu­te die Desk­top­p­ro­zes­so­ren der Ryzen 5000 G‑Serie vor­ge­stellt, die aller­dings erst ein­mal nur für OEM-Sys­te­me ver­füg­bar sein sol­len. (…) Wei­ter­le­sen »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen