AMD Clean Uninstall Utility 1.4 — Offizielles Deinstallationstool für Catalyst-Treiber

AMD hat eine neue Ver­si­on des Clean Unin­stall Uti­li­ty ver­öf­fent­licht, mit dem die Cata­lyst-Trei­ber voll­stän­dig vom Sys­tem ent­fernt wer­den kön­nen, falls eine sau­be­re Neu­in­stal­la­ti­on der Gra­fik­trei­ber not­wen­dig ist. Mit der neu­en Ver­si­on wer­den jetzt neben Win­dows 7 auch die neue­ren Ver­si­on 8 und 8.1 sowohl in der 32-Bit- als auch 64-Bit-Ver­si­on unter­stützt. Aller­dings ist es nach wie vor nicht mög­lich eine gleich­zei­ti­ge Deinstal­la­ti­on der Chip­satz­trei­ber auf AMD-Sys­te­men zu ver­mei­den.

Um eine sau­be­re Neu­in­stal­la­ti­on durch­zu­füh­ren, soll­te vor der Instal­la­ti­on des Cata­lyst-Trei­ber-Pakets das Clean Unin­stall Uti­li­ty​​ aus­ge­führt wer­den. Ein Dop­pel­klick auf die amdcleanuputility.exe star­tet das Tool. Zunächst wird ein Warn­hin­weis ange­zeigt, dass das Tool sämt­li­che AMD-Trei­ber und Anwen­dun­gen vom Sys­tem ent­fernt.

AMD-Clean-Uninstall-Utility-01

Nach einem Klick auf OK beginnt das Tool mit der Ana­ly­se und ent­fernt die gefun­de­nen Kom­po­nen­ten. Wäh­rend die­se Arbei­ten aus­ge­führt wer­den, ist ledig­lich ein Icon im Infobe­reich zu fin­den.

AMD-Clean-Uninstall-Utility-02 AMD-Clean-Uninstall-Utility-03

Sobald die Berei­ni­gung abge­schlos­sen ist, zeigt das Tool einen ent­spre­chen­den Hin­weis an. Abschlie­ßend ist ein Neu­start des Sys­tems not­wen­dig.

AMD-Clean-Uninstall-Utility-04

AMD-Clean-Uninstall-Utility-05

Down­load: AMD Clean Unin­stall Utility​​ 1.4 [Win­dows 7⁄8⁄8.1 32 & 64 Bit] — P3D

Quel­le: AMD KB-Arti­kel