Pentathlon 2019 — Der Start

Nun ist es wie­der soweit, wir haben den 05. Mai und der Pent­ath­lon hat begon­nen. Dies­mal fei­ert der Pent­ath­lon sogar ein klei­nes Jubi­lä­um, es ist die zehn­te Auf­la­ge. Die ers­ten Bun­ker wur­den bereits geöff­net und das Team von Pla­net 3DNow! liegt beim Mara­thon nicht schlecht im Ren­nen. Wie es wei­ter geht, wird die Zeit zei­gen, schon bald ist der Start beim Stadt­lauf und der ers­te Ver­such beim Speer­wer­fen ange­setzt. Wie immer sind bereits vie­le alt bekann­te Gesich­ter im Forum aktiv und rech­nen was die PCs her geben. Auch wur­de bereits der Ruf nach mehr Power laut, kein Wun­der so mit­ten im Pent­ath­lon­fie­ber. Da es zuviel Power nicht gibt, wür­den wir uns sehr über Eure Unter­stüt­zung freu­en. Sei­nen PC in den Dienst von Pla­net 3DNow! zu stel­len ist rela­tiv ein­fach und falls Pro­ble­me oder Fra­gen auf­kom­men soll­ten, ist immer Hil­fe im Pent­ath­lon-Thread in Sicht. Wenn Ihr Infos zu den Starts der Pro­jek­te direkt auf euer Tele­fon haben wollt, könnt Ihr Euch der Whats­App oder Tele­gram Grup­pe anschlie­ßen. Pla­net 3DNow! wünscht allen Teil­neh­mern rund um den Erd­ball viel Spaß beim Pent­ath­lon 2019.