Die nächste Generation — MSI X570 Mainboards

Alle MSI X570 Main­boards ver­fü­gen über den brand­neu­en PCI Express Stan­dard der vier­ten Genera­ti­on.

Die nächste Generation - MSI X570 Mainboards

Tai­pei, Tai­wan / Frank­furt am Main 27.05.2019 – MSI, die Main­board-Mar­ke der ers­ten Stun­de stellt die brand­neu­en Boards mit X570 Chip­satz für den AMD AM4 Sockel vor. Um die maxi­ma­le Leis­tung zu erzie­len, hat der Her­stel­ler eine Viel­zahl fort­schritt­li­cher Funk­tio­nen inte­griert. 

Frozr Kühl­kör­per-Design

Um die hohen Anfor­de­run­gen der neu­en AMD CPUs und des AMD X570 Chips zu erfül­len, ist eine her­vor­ra­gen­de Küh­lung neur­al­gi­scher Bau­tei­le zwin­gend erfor­der­lich. MSI hat dazu das neue Frozr Kühl­kör­per-Design ent­wi­ckelt. Neben dem Kühl­kör­per umfasst das Kühl­kon­zept einen lei­sen Lüf­ter mit Dop­pel­ku­gel­la­ger und MSI Pro­pel­ler Bla­de Tech­nik, der dank Zero Frozr-Tech­no­lo­gie die Umdre­hungs­ge­schwin­dig­keit auto­ma­tisch, je nach Tem­pe­ra­tur des Chip­sat­zes, anpasst. Mit garan­tier­ten 50.000 Betriebs­stun­den der Lüf­ter­tech­nik steht auch einem 24/7 Betrieb nichts ent­ge­gen. 

PCI Express Gen4 

Alle MSI X570 Main­boards ver­fü­gen über den brand­neu­en PCI Express Stan­dard der vier­ten Genera­ti­on. Von der maxi­ma­len Band­brei­te von bis zu 64 GB/s pro­fi­tie­ren sowohl die PCIe-Steck­kar­ten, dar­un­ter vor allem künf­ti­ge Gra­fik­kar­ten­ge­nera­tio­nen, als auch die M.2 Slots. Damit die SSDs auf­grund der hohen Geschwin­dig­kei­ten nicht über­hit­zen und ihre Leis­tung ver­min­dern, steht der MSI M.2 Shield Frozr-Küh­ler bereit. 

Core Boost mit IR Digi­tal VRM

Auf­grund der Kom­bi­na­ti­on von IR Digi­tal VRM und dop­pelt aus­ge­führ­tem 8‑Pin-Netz­teil­an­schluss wird auch unter extre­men Bedin­gun­gen eine prä­zi­se und unver­zerr­te Span­nungs­ver­sor­gung des Pro­zes­sors gewähr­leis­tet. Das Resul­tat ist ein schnel­le­res und sta­bi­le­res Sys­tem.

PCB in Ser­ver-Qua­li­tät 

Ein qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­ges PCB in Ser­ver-Qua­li­tät ver­bes­sert die Signal­über­tra­gung und ver­hin­dert ein Ver­bie­gen.

MEG X570 GODLIKE: ONE BOARD TO RULL THEM ALL

Die GODLIKE Serie von MSI domi­niert den Markt der Gaming-Main­boards, dar­an wird sich auch mit dem neu­en MEG X570 GODLIKE selbst­ver­ständ­lich nichts ändern. Das Board ist dabei nicht nur ers­te Wahl für Hard­core-Gamer son­dern auch für pas­sio­nier­te Over­clo­cker. Dabei ste­hen dem Nut­zer eine Viel­zahl exklu­si­ver Funk­tio­nen, wie bei­spiels­wei­se das Dyna­mic Dash­board mit sei­nem OLED-Dis­play, zur Ver­fü­gung. Die inte­grier­ten Kil­ler Netz­werk­lö­sun­gen sor­gen mit der Unter­stüt­zung von Wifi 6 und inno­va­ti­ven Fea­tures wie Kil­ler xTend für eine opti­ma­le Ver­bin­dung. Zusätz­lich legt MSI dem MEG X570 GODLIKE die XPANDER‑Z Gen4-Kar­te, wel­che dem Anwen­der wei­te­re M.2 Slots bie­tet, sowie die 10G Super LAN-Kar­te bei. UVP: 777 Euro

MEG X570 ACE: ACE YOUR ENEMY

Das MEG X570 ACE besticht durch sein ele­gan­tes Design und auf­fäl­li­ge Licht­ef­fek­te, wel­che durch die MSI Mys­tic Light RGB-Beleuch­tung rea­li­siert wer­den. Das neue ACE ver­fügt über Dual-LAN (inkl. 2,5 G Gaming-LAN) und unter­stützt schon jetzt den Wifi 6 Stan­dard. Eine effek­ti­ve Küh­lung wird durch zusätz­li­che Heat­pipes erreicht, wel­che die ein­zel­nen Kühl­kör­per mit­ein­an­der ver­bin­den. UVP: 429 Euro

PRESTIGE X570 CREATION: CREATE YOUR MASTERPIECE

Die­ses Main­board eig­net sich per­fekt für die Con­tent-Erstel­lung: Dank inte­grier­tem Dual-LAN mit 10G Super-LAN sind Intra­net und Inter­net schnel­ler als je zuvor. Das WLAN-Modul beherrscht bereits Wifi 6 und über­zeugt im Ver­gleich zum vor­he­ri­gen Stan­dard mit der drei­fa­chen Band­brei­te sowie gerin­ge­ren Laten­zen. Eine umfang­rei­che Küh­lung der wich­ti­gen Main­board-Kom­po­nen­ten sowie der M.2 Shield Frozr sor­gen auch unter Dau­er­last für ein sta­bi­les und zuver­läs­si­ges Sys­tem. UVP: 539 Euro

MPG X570 GAMING PRO CARBON WIFI: PERFORM IN STYLE

Mit sei­nem an Super­car-Kon­zept­stu­di­en ange­lehn­ten Design wird das MPG X570 GAMING PRO CARBON WIFI zum opti­schen High­light in jedem Rech­ner. Aus­ge­rüs­tet mit moderns­ter Netz­werk­kon­nek­ti­vi­tät (Wifi 6), PCIe Gen4, effek­ti­ven Kühl­kör­pern sowie dem MSI M.2 Shield Frozr ist das Main­board eine gute Wahl für leis­tungs­hung­ri­ge Anwen­der. UVP: 299 Euro

MPG X570 GAMING EDGE WIFI

Dank sei­ner ver­grö­ßer­ten Kühl­kör­per hat das MPG X570 GAMING EDGE WIFI kein Pro­blem beim Betrieb von kom­men­den leis­tungs­star­ken Mul­ti­core-CPUs. Ein durch­dach­tes Lay­out der Pla­ti­ne und ein Intel Wire­less AC WLAN-Modul ermög­li­chen eine soli­de Leis­tung in allen Anwen­dungs­be­rei­chen. UVP: 239 Euro

MPG X570 GAMING PLUS

Spe­zi­ell an Spie­ler die sich pri­mär auf das Gaming kon­zen­trie­ren wol­len, rich­tet sich das MPG X570 GAMING PLUS. Zusam­men mit den AMD Ryzen Pro­zes­so­ren ist die­ses Main­board eine unkom­pli­zier­te und robus­te Basis für einen Gaming-PC. Auch bei die­sem Modell sorgt eine aus­ge­klü­gel­te Küh­lung dafür, dass sowohl CPUs als auch schnel­le M.2 SSDs immer zu Höchst­leis­tun­gen fähig sind und nicht durch zu hohe Tem­pe­ra­tu­ren her­un­ter­tak­ten. UVP: 219 Euro

Die neu­en MSI Main­boards mit AMD X570 Chip­satz wer­den ab Juli 2019 im Han­del ver­füg­bar sein. 

Bilder zum Download: