AMD k체ndigt Serverprozessor 쏳ome 7H12 (64 Kerne, TDP 280 W) sowie weitere Partner an

Nach짯dem gestern bereits Dell neue Ser짯ver mit AMD-Epyc-Pro짯zes짯so짯ren der zwei짯ten Gene짯ra짯ti짯on vor짯ge짯stellt hat짯te, k체n짯digt AMD heu짯te eine wei짯te짯ren, spe짯zi짯el짯len Ser짯ver짯pro짯zes짯sor mit der Bezeich짯nung 쏳ome 7H12 an, der zum Bei짯spiel in der Bull짯Se짯qua짯na-XH2000-Serie von Atos zum Ein짯satz kom짯men wird. Gleich짯zei짯tig ver짯mel짯det man wei짯te짯re Part짯ner짯schaf짯ten mit TSMC und Nokia sowie wei짯te짯re Ser짯ver짯l철짯sun짯gen von OVH, IBM und Supermicro.

Der 쏳ome 7H12 besitzt 64 Ker짯ne und 128 Threads ers짯te Bench짯mark-Ein짯tr채짯ge waren bereits im Juli auf Twit짯ter bemerkt wor짯den, wur짯den damals aber kaum beach짯tet. Die gegen짯체ber den bis짯he짯ri짯gen Epyc-7002-Pro짯zes짯so짯ren deut짯lich erh철h짯te TDP von 280 Watt wird bei der L철sung mit Fl체s짯sig짯k체h짯lung ein짯ge짯setzt. Sei짯ne Basistakt짯ra짯te ist mit 2,6 GHz h철her als die 2,25 GHz des bis짯he짯ri짯gen Spit짯zen짯mo짯dells AMD Epyc 7742.

Gleich짯zei짯tig gibt Atos einen wei짯te짯ren Super짯com짯pu짯ter mit der Bull짯Se짯qua짯na-XH2000 Serie-bekannt. Die짯ser wird in Frank짯reich zum Ein짯satz kom짯men und soll mit ins짯ge짯samt 2 300 AMD-Kno짯ten eine Per짯for짯mance von 12 Peta짯Flops erreichen.

Da TSMC bereits die 7몁m-Pro짯duk짯te f체r AMD fer짯tigt, wird man bei TSMC nun auch Epyc-Pro짯zes짯so짯ren in den eige짯nen Daten짯cen짯tern ein짯set짯zen. AMD ver짯si짯cher짯te dazu auch erneut, dass man kei짯ne Kapa짯zi짯t채ts짯pro짯ble짯me in der Fer짯ti짯gung bei TSMC h채tte.

Eine Part짯ner짯schaft kann man auch mit Nokia ver짯k체n짯di짯gen. Hier wird man im Bereich 5G auf Epyc-L철sun짯gen set짯zen, die deut짯li짯che Per짯for짯man짯ce짯ge짯win짯ne versprechen.

Von Super짯mi짯cro wird es im vier짯ten Quar짯tal soge짯nann짯te Ultra- und GPU-Platt짯for짯men mit der zwei짯ten Gene짯ra짯ti짯on Epyc geben.

L철sun짯gen f체r die Cloud wird es von OVH f체r OVH짯cloud auf Basis des AMD Epyc 7402P geben, die zum Jah짯res짯en짯de hin ver짯f체g짯bar sein sollen.

Auf AMDs Epyc-Pro짯zes짯so짯ren wird jetzt auch IBM Cloud set짯zen, dabei konn짯te man aller짯dings noch kei짯ne kon짯kre짯ten Pro짯duk짯te nennen.