AMD Ryzen Threadripper 3960X, 3970X und 3990X geleakt

Für den Novem­ber hat AMD bereits neben dem ver­scho­be­nen Ryzen 9 3950X auch die drit­te Thre­ad­rip­per-Genera­ti­on ange­kün­digt, dabei aller­dings bis­lang nur eine Ver­si­on mit 24 Ker­nen ange­deu­tet. VideoCardz.com will nun erfah­ren haben, dass der Start oder eine Ankün­di­gung am 5. Novem­ber erfol­gen soll, auch wenn sich dafür eher der 7. Novem­ber anböte.

Ryzen Threadripper 3960X und 3970X

Nach­dem die Bezeich­nung 3960X für den Thre­ad­rip­per mit 24 Ker­nen bereits durch APISAK bekannt wur­de, ergibt sich die­se für die wei­te­ren Model­le eigent­lich fast von selbst. Aller­dings nennt VideoCardz.com hier kei­ne zusätz­li­chen Spe­zi­fi­ka­tio­nen und noch nicht ein­mal die Kern­an­zahl. Bei dem 3970X dürf­te es sich dann aller­dings um das Modell mit 32 Ker­nen handeln.

Bei­de sol­len am 5. Novem­ber vor­ge­stellt wer­den, aber erst ab dem 19. Novem­ber erhält­lich sein. Reviews sol­len eben­falls zum 19. Novem­ber frei­ge­ge­ben wer­den — sprich dann fällt ein even­tu­el­les NDA (Non dis­clo­sure agreement).

Ryzen Threadripper 3990X und 3980X

Ein Thre­ad­rip­per 3000 mit 64 Ker­nen war lan­ge Gegen­stand von Spe­ku­la­tio­nen, die vor­he­ri­ge Genera­ti­on mit dem Ryzen Thre­ad­rip­per 2990WX setz­te näm­lich bis­lang auf maxi­mal 32 Kerne.

Aller­dings hat Artic bei sei­nem neu­en Küh­ler namens Free­zer 50 TR (Test bei Hard­ware­luxx) auf der Ver­pa­ckung schon mit 64 Ker­nen gewor­ben und gibt gleich­zei­tig die maxi­ma­le TDP mit 250 Watt an, obwohl AMDs “Pro­duct Master”-Liste sogar eine TDP von bis zu 280 Watt andeu­te­te. Der 64-Ker­ner soll laut VideoCardz.com dann als 3990X aller­dings erst im Janu­ar 2020 fol­gen und könn­te auf der am 6. Janu­ar begin­nen­den CES prä­sen­tiert werden.

Über einen mög­li­chen Thre­ad­rip­per 3980X mit dann wohl 48 Ker­nen spricht das Gerücht nicht, aller­dings bie­tet sich ein sol­cher Pro­zes­sor gera­de­zu an.

TRX40-Chipsatz

Eben­falls am 5. Novem­ber soll der TRX40-Chip­satz von AMD vor­ge­stellt wer­den und die Main­board­her­stel­ler ihre ent­spre­chen­den Main­boards zei­gen dür­fen. Ver­kaufs­start ist aber angeb­lich auch hier erst der 19. Novem­ber. Span­nend wird dann, wie es mit der Kom­pa­ti­bi­li­tät die­ser Chip­sät­ze und der der Vor­gän­ger­ge­nera­tio­nen aus­se­hen wird. Stand der Gerüch­te ist, dass die neu­en Pro­zes­so­ren die TRX40-Main­boards vor­aus­set­zen und gleich­zei­tig Thre­ad­rip­per 1000 und 2000 nicht auf die­sen Main­boards lau­fen werden.

Übersicht mögliche TRX40-Mainboards

Her­stel­ler Main­board Chip­satz
ASRock TRX40 Tai­chi TRX40
ASRock TRX40 Creator TRX40
Asus PRIME TRX40-PRO TRX40
Asus ROG STRIX TRX40‑E GAMING TRX40
MSI Creator TRX40 TRX40
MSI TRX40 PRO 10G TRX40
MSI TRX40 PRO WIFI TRX40
Giga­byte TRX40 AORUS MASTER TRX40
Giga­byte TRX40 AORUS PRO WIFI TRX40
Giga­byte TRX40 AORUS XTREME TRX40
Giga­byte TRX40 AORUS XTREME WATERFORCE TRX40
Giga­byte TRX40 DESIGNARE TRX40

Übersicht AMD Ryzen Threadripper

Model Kerne/Threads Takt­ra­te (Basis/Boost) L3-Cache TDP Preis Launch
Thre­ad­rip­per 3990X 64 / 128 ? GHz/ ? GHz 256 MiB ? 250/280 Watt ? ? Janu­ar 2020?
Thre­ad­rip­per 3980X ? 48 / 96? ? GHz/ ? GHz ? MiB ? Watt ? ?
Thre­ad­rip­per 3970X 32 / 64 ? GHz/ ? GHz 128 MiB ? ? Watt ? 19. Novem­ber 2019?
Thre­ad­rip­per 3960X 24 / 48 ? GHz/ ? GHz ? MiB ? Watt ? 19. Novem­ber 2019?
Thre­ad­rip­per 2990WX 32 / 64 3,0 GHz / 4,2 GHz 64 MiB 250 Watt $1.799 13.08. 2018
Thre­ad­rip­per 2970WX 24 / 48 3,0 GHz / 4,2 GHz 64 MiB 250 Watt $1.299 Okto­ber 2018
Thre­ad­rip­per 2950X 16 / 32 3,5 GHz / 4,4 GHz 32 MiB 180 Watt $899 31.08.2018
Thre­ad­rip­per 2920X 12 / 24 3,5 GHz / 4,3 GHz 32 MiB 180 Watt $649 Okto­ber 2018
Thre­ad­rip­per 1950X 16 / 32 3,5 GHz / 4,2 GHz 32 MiB 180 Watt $999 31.08.2017
Thre­ad­rip­per 1920X 12 / 24 3,5 GHz / 4,2 GHz 32 MiB 180 Watt $799 10.08.2017
Thre­ad­rip­per 1900X 8 / 16 3,8 GHz / 4,2 GHz 16 MiB 180 Watt $549 10.08.2017

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen