Schuldentilgung verhilft AMD zu verbessertem Kreditrating

Nach짯dem AMD im ver짯gan짯ge짯nen Jahr Schul짯den in H철he von 965 Mil짯lio짯nen US-Dol짯lar abge짯baut hat, wur짯de das Kre짯dit짯ra짯ting von der S&P Glo짯bal Rating (Stan짯dard and Poor셲) von BB- auf BB auf짯ge짯wer짯tet. Aller짯dings befin짯det man sich damit immer noch im Bereich der spe짯ku짯la짯ti짯ven Anlagen.

Ratings짯ka짯len der ver짯schie짯de짯nen Rating짯fir짯men (Quel짯le: Wiki짯pe짯dia)

S&P Glo짯bal bemerkt dazu, dass die aus짯ste짯hen짯den Kre짯dit짯ver짯bind짯lich짯kei짯ten auf 563 Mil짯lio짯nen US-Dol짯lar gesenkt wur짯den und der freie Cash짯flow mitt짯ler짯wei짯le posi짯tiv ist. Zwar w체r짯de man f체r das ers짯te Halb짯jahr 2020 einen abneh짯men짯den Cash-Bestand, aber nur im Rah짯men von einem Auf짯bau des Inven짯tars vor anste짯hen짯den Produktvorstellungen. 

 쏷he posi짯ti짯ve out짯look on AMD reflects our view that a strong pro짯duct pipe짯line will sup짯port fur짯ther mar짯ket share gains in high-end con짯su짯mer and ser짯ver CPU mar짯kets, enab짯ling AMD to return to dou짯ble-digit reve짯nue growth in 2020 as the broa짯der semi짯con짯duc짯tor mar짯ket recovers

 

Quel짯le: AMD셲 cre짯dit upgraded to BB at S&P, but stock extends pull짯back from record