ADATA DashDrive Durable HD650 mit 500 GB im Test

Artikel-Index:

Lieferumfang und technische Daten

Der Lie짯fer짯um짯fang beinhal짯tet nur das N철tigste:

  • Quick Start Gui짯de (Mul짯ti짯l짯in짯gu짯al)
  • USB3.0멚abel (25 cm)
  • Fest짯plat짯te

Das Kabel ist etwas kurz. Die Anlei짯tung ist bei sol짯cher Hard짯ware nicht unbe짯dingt not짯wen짯dig, da kann man auch 체ber die vor짯han짯de짯nen Tipp짯feh짯ler hin짯weg짯se짯hen. Ankrei짯den kann man aller짯dings, dass zwar beschrie짯ben wird, dass man die Soft짯ware HDDto짯GO bei ADATA her짯un짯ter짯la짯den kann, aber nicht wozu. Das Tool bie짯tet die M철g짯lich짯keit, eige짯ne Daten auf der Fest짯plat짯te ver짯schl체s짯selt zu hin짯ter짯le짯gen und etwa Out짯look-Daten mit dem exter짯nen Mas짯sen짯spei짯cher syn짯chro짯ni짯sie짯ren. Es han짯delt sich dabei aller짯dings nicht um eine ADA짯TA-eige짯ne Soft짯ware, son짯dern um eine frei ver짯f체g짯ba짯re Free짯ware f체r Windows.

Als unter짯st체tz짯te Betriebs짯sys짯te짯me wer짯den Win짯dows von 2000 bis 7, Mac OS X 10.6 oder h철her und Linux ab Ker짯nel 2.6.31 unter짯st체tzt. Die Betriebs짯tem짯pe짯ra짯tur wird mit 5 bis 50 째C ange짯ge짯ben. Gela짯gert wer짯den darf die Hard짯ware bei 40 bis 60 째C, wobei die Luft짯feuch짯tig짯keit bei 10 bis 90 % lie짯gen soll짯te. Die Wer짯te erschei짯nen auf den ers짯ten Blick unkri짯tisch, k철n짯nen aber durch짯aus erreicht wer짯den, wenn die Fest짯plat짯te auf der Arma짯tur eines in der Son짯ne ste짯hen짯den Autos ver짯ges짯sen wird.

Unter der Hau짯be arbei짯tet eine Toshi짯ba MQ01ABF050. Hier짯bei han짯delt es sich um eine 7 mm Dicke Sin짯gle-Plat짯ter-Fest짯plat짯te mit SATA3.0멇nbindung. Zu der mit 5400 min-1 dre짯hen짯den Magnet짯schei짯be kom짯men 8 MB fl체ch짯ti짯ger Cache. Toshi짯ba gibt Ver짯brauchs짯wer짯te unter 2 W an, beim Start k철n짯nen bis zu 4,5 W elek짯tri짯sche Leis짯tung ben철짯tigt wer짯den. Das w채re zu viel f체r USB 2.0.