CPU-Kühler: SilverStone Argon AR05 & AR06

Artikel-Index:

Sil­verStone hat inzwi­schen ein recht gro­ßes Port­fo­lio an unter­schied­li­chen CPU-Küh­lern auf­ge­baut. Neben höher­wer­ti­gen und rela­tiv preis­in­ten­si­ven Model­len der Nitro­gon-Serie bie­tet der Her­stel­ler mit der Argon-Serie auch preis­güns­ti­ge­re Küh­ler an. Dass die Argon-Küh­ler von Sil­verStone eine gute Leis­tung für ihr Geld ablie­fern, haben wir bereits bei den Tower­küh­lern AR01 und AR02 gese­hen. Mit den Model­len AR05 und AR06 soll womög­lich das lan­ge eher stief­müt­ter­lich behan­del­te Mini-ITX-Seg­ment ange­spro­chen wer­den, schließ­lich gehört der inzwi­schen in die Jah­re gekom­me­ne Sil­verStone Nitro­gon NT07-AM2 nicht zu den leis­tungs­stärks­ten Model­len sei­ner Art. Die bei­den neu­en Argon-Küh­ler sind flach gehal­ten und set­zen auf einen Slim-Lüf­ter. Was die bei­den Model­le kön­nen und wo wir Pro­ble­me fest­ge­stellt haben, erfahrt ihr auf den fol­gen­den Sei­ten. Viel Spaß!

Wir möch­ten uns bei Sil­verStone für die Bereit­stel­lung der Sam­ples bedan­ken.

» Sil­verStone Argon AR05