MSI bringt die mechanische Tastatur ins Notebook

MSI kann sich damit schmü­cken, als ein­zi­ger Her­stel­ler soge­nann­te Gaming-Note­books mit AMD-Hard­ware zu ver­kau­fen. Die GX-Serie bie­tet mit einer Vari­an­te des GX70 sogar die aktu­el­le Tech­nik auf Kave­ri-Basis. Mit der bevor­ste­hen­den Ver­öf­fent­li­chung des Desk­top-Repla­ce­ments GT80 Titan geht MSI ein­mal mehr auf die Gamer zu, ein 18-Zoll-Dis­play und die von den Kun­den her­bei­ge­sehn­te mecha­ni­sche Tas­ta­tur im mobi­len Gehäu­se sol­len die (zah­lungs­wil­li­gen) Kun­den anlo­cken. Die ers­ten Fotos des Note­books offen­ba­ren eine unge­wohn­te Optik.

Das gro­ße 18-Zoll-Dis­play sorgt für eine gro­ße Flä­che. Die nutzt MSI anschei­nend aus, um im hin­te­ren Bereich des Chas­sis die Hard­ware unter­zu­brin­gen, um dann davor die Tas­ta­tur ein­zu­las­sen. Die ver­wen­de­ten Cher­ry-MX-Brown-Tas­ter mit Stan­dard­tas­ten brau­chen selbst­ver­ständ­lich mehr Platz als eine her­kömm­li­che Note­book­tas­ta­tur. Laut MSI ist die mecha­ni­sche Tas­ta­tur 27 mm dick, ein Mem­bran-Pen­dant hin­ge­gen nur 5 mm. Bei der Ent­wick­lung hat MSI mit dem bekann­ten Peri­phe­rie-Her­stel­ler Steel­se­ries zusammengearbeitet.

Das Resul­tat ist unter ande­rem ein Anti-Ghos­ting-Tas­ta­tur­de­sign. Egal, wie vie­le Tas­ten gleich­zei­tig gedrückt wer­den, sie wer­den pro­blem­los erkannt. Die­ses Fea­ture ist bei Spiel­etas­ta­tu­ren zum Anste­cken ein gän­gi­ger Stan­dard, bei Note­books jedoch noch nicht ver­brei­tet. Die Nach­fra­ge der Spie­ler soll MSI dazu bewo­gen haben, die mecha­ni­sche Tas­ta­tur ins GT80 Titan zu integrieren.

Steel­se­ries hat sich in die Ent­wick­lung des MSI GT80 Titan ein­ge­bracht und so soll sich das Note­book auch mit der haus­ei­ge­nen Steel­se­ries Engi­ne ver­bin­den las­sen. Hier­durch las­sen sich auf Wunsch die Ein­stel­lun­gen über die “Cloud” syn­chro­ni­sie­ren, sodass man auch auf ande­ren Gerä­ten mit Steel­se­ries-Peri­phe­rie die Ein­stel­lun­gen nut­zen könnte.

Die tech­ni­schen Daten und einen Preis  für das GT80 Titan hat der Her­stel­ler bis­her nicht ver­ra­ten und behält sich die Bekannt­ga­be vor. Auf der die­ses Wochen­en­de statt­fin­den­den Beat IT 2014 in Tai­wan soll es soweit sein. Der eng­lisch­spra­chi­gen Pres­se­mit­tei­lung ist zuletzt zu ent­neh­men, dass das MSI GT80 Titan trotz der mecha­ni­schen Tas­ta­tur dün­ner und leich­ter als Kon­kur­renz­pro­duk­te mit Mem­bran-Tas­ta­tur aus­fal­len soll. Es kom­men nur zwei Kan­di­da­ten in Fra­ge: das Dell Ali­en­wa­re 18 oder das ASUS K95VM/K95VB. Mehr Her­stel­ler set­zen laut dem Preis­ver­gleich der­zeit nicht auf eine gleich gro­ße Bildschirmdiagonale.

Quel­le: MSI-Pres­se­mit­tei­lung