AMD bringt mit 쏡ynamic Frame Rate Control variables VSync

Folgt man einem Bei짯trag aus dem Forum des 3DCenters, bringt AMD dem짯n채chst ein wei짯te짯res Fea짯ture in die Cata짯lyst-Suite. Unter dem Namen 쏡yna짯mic Frame Rate Con짯trol ver짯steht AMD eine Art varia짯bles VSync, wel짯che schon im n채chs짯ten Trei짯ber frei짯ge짯schal짯tet wer짯den soll. So wird zumin짯dest der User 쏛md-Chris zitiert, der AMDs Trei짯ber짯team zuge짯schrie짯ben wird.

Amd-Chris: Ear짯lier this week I got to play with our new Dyna짯mic Frame Rate Con짯trol fea짯ture in a (coming soon) ver짯si짯on of Cata짯lyst and it was AWESOME. Being able to limit your FPS to 60fps on a game whe짯re it does짯n셳 mat짯ter too much if you쇑춓e able to get 150FPS. The power savings were mind blowing.

Mit짯tels DFRC kann der Anwen짯der selbst die gew체nsch짯te Frame짯ra짯te fest짯le짯gen, die GPU ren짯dert dann nur so vie짯le Bil짯der wie n철tig. Ob AMD hier fes짯te Stu짯fen vor짯gibt und ob es dou짯ble oder tri짯ple buf짯fe짯ring geben wird, ist nicht klar. Zumin짯dest w체r짯den 체ber짯fl체s짯si짯ge Frames nicht berech짯net und man w체r짯de homo짯ge짯ne짯re Frame짯ti짯mes erhal짯ten, was am Ende zu einem fl체s짯si짯ge짯ren Spiel짯erleb짯nis f체h짯ren kann. Folgt man dem Satz The power savings were mind blo짯wing, w채re es denk짯bar, dass die GPU nicht nur weni짯ger Frames berech짯net, son짯dern auch in einen nied짯ri짯ge짯ren P멣tate wech짯selt und somit die Takt짯ra짯te und Span짯nung dros짯seln kann, wor짯aus bes짯se짯re Ver짯brauchs짯wer짯te resul짯tie짯ren w체rden.

Da es von Sei짯ten AMDs noch kei짯ne off짯zi짯el짯le Ank체n짯di짯gung gibt, muss abge짯war짯tet wer짯den, ob, wie und wann DFRC umge짯setzt wird.

 

Quel짯le: 3DCenter