AMD gibt neue Aktien aus

AMD nutzt sein der짯zei짯ti짯ges Kurs짯hoch, um neue Akti짯en aus짯zu짯ge짯ben. Der Kon짯zern will mit dem dadurch ein짯ge짯nom짯me짯nen Geld Schul짯den til짯gen, die Bar짯geld짯re짯ser짯ven auf짯bes짯sern und ande짯re all짯ge짯mei짯ne Unter짯neh짯mens짯zwe짯cke finan짯zie짯ren. Dar짯un짯ter k철nn짯te bei짯spiels짯wei짯se der Umzug ins neue Haupt짯quar짯tier fallen.

Der Kurs der Aktie sack짯te im Anschluss an die Ank체n짯di짯gung nach짯b철rs짯lich um 체ber 3,5 % ab. AMD kann das Geld hin짯ge짯gen gut gebrau짯chen, um die L체cke bis zum n채chs짯ten Jahr zu schlie짯횩en, wenn Zen und Vega wie짯der ordent짯lich Ums채t짯ze gene짯rie짯ren sol짯len. AMD will 1020 Mil짯lio짯nen US-Dol짯lar fri짯sches Kapi짯tal ein짯ho짯len. Die짯ses setzt sich aus Akti짯en im Wert von 600 Mil짯lio짯nen US-Dol짯lar und Wan짯del짯an짯lei짯hen mit einem Volu짯men von 450 Mil짯lio짯nen US-Dol짯lar zusammen.

Quel짯le: Pres짯se짯mit짯tei짯lung