AMD Radeon VII nun zum empfohlenen Verkaufspreis von 729 EUR erhältlich

Nach etwas mehr als einem Monat nach Ver­kaufs­start am 07.02.2019 ist AMDs Rade­on VII nun mitt­ler­wei­le so gut ver­füg­bar, dass nun auch der von AMD emp­foh­le­ne Ver­kaufs­preis von 729 Euro erreicht wur­de. Kurz nach dem Start began­nen die Prei­se bei 749 Euro, aller­dings wur­den auch Kar­ten für knapp über 800 Euro ver­kauft.

Nach einem Blick auf den Preis­ver­gleich Geiz­hals gilt dies zumin­dest für die Model­le ASRock Phan­tom Gaming X Rade­on VII 16G und XFX Rade­on VII, bei­de sind für den emp­foh­le­nen Ver­kaufs­preis bei meh­re­ren Händ­lern ver­füg­bar.

Auch ein Blick nach Groß­bri­tan­ni­en — wo die Kar­ten anfangs sogar für über 900 Euro ver­kauft wur­den — zeigt eine Ent­span­nung. So sind bei Over­clo­ckers UK die Sap­phi­re Rade­on RX VEGA VII und die Power­Co­lor Rade­on RX VEGA VII für jeweils 649,99 Pfund Ster­ling erhält­lich, was in etwas 750 Euro ent­spricht. 

In die­sem Zusam­men­hang auch inter­es­sant die Umfra­ge-Aus­wer­tung: Wie ist der Erstein­druck zu AMDs Rade­on VII? bei den Kol­le­gen von 3DCenter.org, die für das Enthu­si­as­ten-Seg­ment einen lan­ge nicht mehr gese­he­nen posi­ti­ven Erstein­druck bei 31,7% der Umfra­ge­teil­neh­mer fest­stel­len durf­ten.