Preise für X570-Mainboards — es wird nicht günstig

Wer zum Start der drit­ten Genera­ti­on Ryzen am 7. Juli auch direkt auf ein neu­es Main­board mit X570-Chip­satz set­zen will, wird sich auch abseits der Pre­mi­um­boards auf etwas teu­re­re Prei­se ein­stel­len müs­sen.  Geht es nach Tech­Power­Up! und ande­ren Quel­len, dann star­ten die ers­ten Main­boards ab etwa 160 US-Dol­lar.

Quel­len aus Tai­wan sol­len Tech­Power­Up! die angeb­li­chen Prei­se der meis­ten Asus-Main­boards wei­ter­ge­ge­ben haben. Zusam­men mit ande­ren Quel­len ergibt sich zwar noch kein voll­stän­di­ges Bild, aber eine gro­be Rich­tung ist zu erken­nen. Der Ein­stieg beginnt dem­nach mit dem ASUS PRIME X570‑P für etwa 160 US-Dol­lar, für nur 10 US-Dol­lar mehr sol­len das BIOSTAR Racing X570GT8 und das ASUS TUF GAMING X570-PLUS ver­füg­bar sein.

Ober­klas­se-Main­boards wie das ASUS ROG CROSSHAIR VIII HERO wer­den 360 US-Dol­lar ohne und 380 US-Dol­lar mit WiFi kos­ten. Nach oben sind dage­gen fast kei­ne Gren­zen gesetzt. Das ASUS ROG CROSSHAIR VIII FORMULA wird mit 700 US-Dol­lar aus­ge­schrie­ben und das in der Stück­zahl limi­tier­te ASRock X570 Aqua soll sogar etwa 1.000 US-Dol­lar kos­ten.

Model Chip­satz Beson­der­hei­ten Preis
ASRock X570 Aqua X570 E‑ATX,DDR4-4666 (OC), 14 Pha­sen, Was­ser­küh­ler, Thun­der­bolt, WiFi 6, limi­tiert auf 1.000 Stück ca. $1000 
ASUS PRIME X570‑P X570 Güns­ti­ge Ver­si­on $160
ASUS PRIME X570-PRO X570 2 x SLI, 3 x Cross­FireX $250
ASUS ROG CROSSHAIR VIII FORMULA X570 Aquan­tia 5G Lan, WiFi 6 $700
ASUS ROG CROSSHAIR VIII HERO X570 Real­tek 2.5G Lan $360
ASUS ROG CROSSHAIR VIII HERO (WI-FI) X570 Real­tek 2.5G Lan, Wi-Fi 6 $380
ASUS ROG STRIX X570‑E GAMING X570 Real­tek 2.5G Lan, Wi-Fi 6 $330
ASUS ROG STRIX X570‑F GAMING X570 4 x4 M.2m $300
ASUS TUF GAMING X570-PLUS X570   $170
ASUS TUF GAMING X570-PLUS (WI-FI) X570 2 x Cross­FireX, Wi-Fi 5 $185
BIOSTAR Racing X570GT8 X570  12 Pha­sen, DDR4-4000 (OC), rela­tiv güns­tig $170
Giga­byte X570 Aorus Xtre­me (rev. 1.0) X570 16 Pha­sen, AQUANTIA 10GbE LAN, kein Chip­satz­lüf­ter , WiFi 6, Dual­BI­OS ~500 €

 

Zum Start am 7. Juli wird sich dann zei­gen, wo sich die Prei­se ein­pen­deln wer­den. Für vie­le Nut­zer, die nicht auf PCI-Express 4.0 ange­wie­sen sind, dürf­ten dann auch Tests der neu­en Pro­zes­so­ren auf Main­boards mit den älte­ren Chip­sät­zen X470 und B450 inter­es­sant sein.