AMD-Notebooks der Lenovo-T-Serie verf체gbar

Die Think짯Pad-T-Serie ist seit Beginn der Ver짯mark짯tung durch Leno짯vo 2009 in fes짯ter Hand von Intel zumin짯dest in Sachen CPU, denn ver짯ein짯zel짯te Model짯le mit AMD-Gra짯fik gab es bereits.

Mit dem Think짯Pad T495 und T495s sind nun zwei Busi짯ness-Note짯books von Leno짯vo mit Pro짯zes짯so짯ren der Fami짯lie AMD Ryzen Pro in Deutsch짯land ver짯f체g짯bar. Gleich짯zei짯tig erh채lt das Think짯Pad E495 mit AMD Ryzen 5 3500U von Note짯book짯Check loben짯de Worte.

Leno짯vo T495 (Quel짯le: Lenovo)

Das Leno짯vo Think짯Pad T495 ist ab 1.019 Euro erh채lt짯lich und kann mit ver짯schie짯de짯nen AMD-Pro짯zes짯so짯ren kon짯fi짯gu짯riert wer짯den. Der Arbeits짯spei짯cher kann von 8 GiB auf bis zu 24 GiB aus짯ge짯baut wer짯den. Zus채tz짯lich zu der 128 GB fas짯sen짯den NVMe-SSD bie짯tet der 3멯el짯len-Lithi짯um-Poly짯mer-Akku mit 50 Wh eine Lauf짯zeit von bis zu 12 Stunden.

Beim Think짯Pad T495s kann zwi짯schen dem AMD Ryzen 5 3500U und dem AMD Ryzen 7 3700U gew채hlt wer짯den. Der Ein짯stiegs짯preis betr채gt hier 1.209 Euro, daf체r sind stan짯dard짯m채짯횩ig 8 GiB Arbeits짯spei짯cher und eine 256 GB gro짯횩e NVMe-SSD ent짯hal짯ten. Der 3멯el짯len-Lithi짯um-Poly짯mer-Akku mit einer Kapa짯zi짯t채t von 57 Wh erm철g짯licht eine Lauf짯zeit von bis zu 14 Stunden.

Tech짯ni짯sche Daten:

Reviews zu den neu짯en Model짯len ste짯hen noch aus, aber gleich짯zei짯tig hat Note짯book짯Check einen ers짯ten Ein짯druck vom Leno짯vo Think짯Pad E495 ver짯철f짯fent짯licht und kommt unter dem Titel AMD strikes back: Ryzen 5 3500U in the Think짯Pad E495 much fas짯ter than the Core i5-8265U in the Think짯Pad E490 zu fol짯gen짯dem Eindruck:

The imple짯men짯ta짯ti짯on of mobi짯le AMD pro짯ces짯sor is get짯ting bet짯ter and bet짯ter, and Intel will defi짯ni짯te짯ly noti짯ce the stron짯ger com짯pe짯ti짯ti짯on. The new Ryzen 5 3500U in the Think짯Pad E495 con짯su짯mes a bit less and is much fas짯ter than a com짯pa짯ra짯ble Core i5-8265U in the Think짯Pad E490.

NotebookCheck.net

Dan짯ke an unse짯ren User Spe짯ci짯es _0001 f체r den Hin짯weis.