AMD Radeon-600er-Serie — “Polaris” lebt

Bereits im Mai zeig­ten sich durch Trei­ber­ein­trä­ge Rade­on RX 640 und Rade­on 630, die Anhand von Gerä­te-IDs klar der Pola­ris-Archi­tek­tur zuge­ord­net wer­den konn­ten. Die­se erneu­ten Reb­rands, die für OEMs gedacht sind, wur­den von AMD nun mit Spe­zi­fi­ka­tio­nen auf der eige­nen Web­sei­te ver­öf­fent­licht.

Radeon 600 für OEMs

Die Kar­ten sind wohl ledig­lich für OEMs ab dem bereits lau­fen­den drit­ten Quar­tal 2019 ver­füg­bar und sol­len bis zur Rade­on 625 in Note­books zum Ein­satz kom­men. Rade­on 630 und Rade­on RX 640 dage­gen sind auch für den Ein­satz im Desk­top­be­reich ange­dacht und unter­stüt­zen im Gegen­satz zu den ande­ren Kar­ten HDMI 4K, 4K H.264 En- und Deco­ding, sowie H.256/HEVC Deco­ding. Allen Kar­ten gemein ist — soweit die Daten auf der AMD-Web­sei­te stim­men — ein nur noch 64-Bit brei­tes Spei­cher­in­ter­face.

Polaris und Oland Rebrands?

Wäh­rend Rade­on 630 und Rade­on RX 640 also klar der Pola­ris-Archi­tek­tur zuzu­ord­nen sind, wir­ken die Daten der ande­ren Kar­ten nicht unbe­dingt kon­sis­tent mit den Anga­ben auf der AMD-Web­sei­te, die die­se alle der 4. Genera­ti­on der GCN-Archi­tek­tur zuord­nen (Gra­phics Core Next).

Bereits bei den Rade­on 520 und 530 Model­len hat­te Com­pu­ter­Ba­se auf die sehr deut­li­chen Ähn­lich­kei­ten zu den Oland-GPUs der 1. Genera­ti­on GCN hin­ge­wie­sen, die seit dem Erschei­nungs­jahr 2013 immer wie­der für Reb­ran­dings (Umbe­nen­nun­gen) her­hal­ten muss­ten.

Wäh­rend die Fer­ti­gungs­tech­nik bei Rade­on RX 540X und RX 550X noch mit 14 nm ange­ge­ben wur­de, soll bei allen Rade­on 600 eine 14-nm-Fer­ti­gung der drit­ten Genera­ti­on zum Ein­satz kom­men.

Modell Launch Fer­ti­gung CUs / Stream­pro­zes­so­ren ROPs Takt (Boost) Per­for­mance
Rade­on 610 Q3 2019 Drit­te Genera­ti­on 14 nm 5 / 320 4 1030 MHz 660 GFlops
Rade­on 520 April 2017 28 nm 5 / 320 4 1030 MHz 660 GFlops
Rade­on 620 Q3 2019 Drit­te Genera­ti­on 14 nm 6 / 320 (384) 8 1024 MHz 800 GFlops
Rade­on 625 Q3 2019 Drit­te Genera­ti­on 14 nm 6 / 384 8 1024 MHz ?
Rade­on 630 Q3 2019 Drit­te Genera­ti­on 14 nm 8 / 512 8 1219 MHz 1.000 GFlops
Rade­on RX 540X April 2018 14 nm 8 / 512 16 1219 MHz 1.200 GFlops
Rade­on RX 550X April 2018 14 nm 8 (10) / 512 (640) 16 1287 MHz 1.650 GFlops
Rade­on RX 640 Q3 2019 Drit­te Genera­ti­on 14 nm 8 (10) /  512 (640) 16 1287 MHz 2.000 GFlops

Vergleich laut AMD.com

Abschlies­send noch ein Ver­gleich der Daten der Rade­on 600 Serie laut AMD.com auch wenn sich dort noch eini­ge Feh­ler bei den Anga­ben zur Per­for­mance und den Spei­cher­grö­ßen ein­ge­schli­chen haben dürf­ten.