Test: Cooler Master MasterCase Pro 5 Umbau erw체nscht

Artikel-Index:

Modu짯la짯re Geh채u짯se sind schon lan짯ge kei짯ne Sel짯ten짯heit mehr. F체r Geh채u짯se짯her짯stel짯ler gilt also mitt짯ler짯wei짯le mehr denn je, sich von der Mas짯se des Wett짯be짯werbs abzu짯he짯ben. Sil짯ver짯Stone ver짯such짯te dies k체rz짯lich mit dem Kub짯lai KL05, wel짯ches gleich in zwei Aus짯f체h짯run짯gen erh채lt짯lich ist: ein짯mal in der Silent-Vari짯an짯te, ein짯mal in einer auf K체h짯lung aus짯ge짯leg짯ten Ver짯si짯on. Doch hier muss man sich vor짯her ent짯schei짯den, wel짯ches Geh채u짯se man kau짯fen will. Coo짯ler Mas짯ter geht mit der auf der Com짯putex 2015 vor짯ge짯stell짯ten Mas짯ter-Case-Serie einen etwas ande짯ren Weg. Die Geh채u짯se짯se짯rie kann belie짯big 채u횩er짯lich umge짯stal짯tet wer짯den. Das Grund짯ge짯h채u짯se bleibt gleich, optio짯nal k철n짯nen diver짯se Umbau짯tei짯le, wie ein ande짯rer Deckel, eine ande짯re Front짯blen짯de oder gar ein ande짯res I/O멠anel erwor짯ben wer짯den. Coo짯ler Mas짯ter nennt dies Free짯form-Modu짯lar-Sys짯tem. Dies ist zumin짯dest erst ein짯mal ein Allein짯stel짯lungs짯merk짯mal, wel짯ches bis짯lang noch kein ande짯rer Her짯stel짯ler bie짯tet. Aller짯dings ist die짯ses Ver짯gn체짯gen auch nicht unbe짯dingt g체ns짯tig. Ein Midi-Tower f체r knapp 145 Euro ist erst ein짯mal eine Ansa짯ge. Was die Mas짯ter-Case-Pro-Serie sonst noch zu bie짯ten hat, sehen wir uns auf den fol짯gen짯den Sei짯ten in Form des Mas짯ter짯Ca짯se Pro 5 genau짯er an.

Wir bedan짯ken uns bei Coo짯ler Mas짯ter und w체n짯schen viel Spa횩 beim Lesen.