Neue Zen-Testchips bei den Mainboardherstellern eingetroffen

Im Anand짯tech-Forum berich짯tet ein Mit짯glied 체ber neue Zen-Chips. Die짯se Infor짯ma짯tio짯nen k철n짯nen wir lei짯der nicht 체ber짯pr체짯fen, den짯noch sind Neu짯ig짯kei짯ten aus der Ger체ch짯te짯k체짯che immer inter짯es짯sant, wes짯halb wir auch unse짯re Leser dar짯체ber infor짯mie짯ren wollen.

AMD ver짯schickt dem짯nach zwei Chips an diver짯se Her짯stel짯ler von Hauptplatinen:

1. 8멚ern-Pro짯zes짯sor mit SMT (also 16 Threads) mit 3,15 GHz Basistakt짯fre짯quenz sowie 3,3 GHz Tur짯bo auf allen Ker짯nen und 3,6 GHz auf einem Kern.
2. 4멚ern-Pro짯zes짯sor mit SMT (8 Threads), 65W TDP und 2,9 GHz Basistakt짯fre짯quenz sowie 3,1 GHz Tur짯bo auf allen Ker짯nen und 3,4 GHz auf einem Kern.

Beim ers짯ten Chip wur짯de die Ver짯lust짯leis짯tung nicht genannt, es d체rf짯te sich um 95 W handeln.

Als wei짯te짯re Infor짯ma짯ti짯on nann짯te die Quel짯le die begin짯nen짯de Pro짯duk짯ti짯on der AM4-Pla짯ti짯nen, was sicher짯lich nicht 체ber짯rascht, da die AM4-Platt짯form in den n채chs짯ten Mona짯ten an den Start gehen soll. Angeb짯lich soll es Ende des Jah짯res einen Pres짯se짯ter짯min geben, obwohl erst ab Febru짯ar Zen-Chips zur Ver짯f체짯gung st체n짯den. Sol짯chen Details muss man auf짯grund der unbe짯kann짯ten Quel짯le nat체r짯lich eine gewis짯se Skep짯sis ent짯ge짯gen짯brin짯gen, aber unwahr짯schein짯lich w채re ein sol짯ches Sze짯na짯rio nat체r짯lich nicht.

Man wird abwar짯ten m체s짯sen, wie es mit AM4 wei짯ter짯geht. All짯zu lan짯ge wird es zum Gl체ck aber nicht mehr dauern.

Quel짯le: Anand짯tech Forum Sei짯te 132 New Zen micro짯ar짯chi짯tec짯tu짯re details