Intel k체ndigt Compute Express Link an

Nach짯dem Nvi짯dia heu짯te die 횥ber짯nah짯me von Mel짯lan짯ox ver짯k체n짯det hat und AMD wohl in Zukunft auf Stan짯dards wie CCIX, Gen멯 und Open짯CA짯PI set짯zen wird. Stellt Intel heu짯te Com짯pu짯te Express Link mit dem Ziel vor einen schnel짯len und effi짯zi짯en짯ten Inter짯con짯nect zwi짯schen Pro짯zes짯so짯ren sowie Gra짯fik짯kar짯ten, Spei짯cher oder spe짯zi짯el짯len Beschleu짯ni짯ger짯kar짯ten zu etablieren.

Mit den Part짯nern Ali짯baba, Cis짯co, Dell EMC, Face짯book, Goog짯le, Hew짯lett Packard Enter짯pri짯se, Hua짯wei und Micro짯soft hat man ein Kon짯sor짯ti짯um gegr체n짯det, das die CXL Spe짯zi짯fi짯ka짯ti짯on 1.0 allen Mit짯glie짯dern zur Ver짯f체짯gung stellt. Die Arbeit dar짯an erfolg짯te bei Intel und beruht auf PCI Express 5.0, einem Stan짯dard des짯sen genaue Spe짯zi짯fi짯ka짯tio짯nen erst im Lau짯fe die짯ses Jah짯res fina짯li짯siert wer짯den sollen.

The CXL Spe짯ci짯fi짯ca짯ti짯on 1.0 enables a high-speed, effi짯ci짯ent inter짯con짯nect bet짯ween the CPU and plat짯form enhance짯ments and workload acce짯le짯ra짯tors, such as GPUs, FPGAs and other pur짯po짯se-built acce짯le짯ra짯tor solu짯ti짯ons. The tech짯no짯lo짯gy is built upon the well-estab짯lished PCI Express짰 (PCIe짰) infra짯struc짯tu짯re, lever짯aging the PCIe 5.0 phy짯si짯cal and elec짯tri짯cal inter짯face to pro짯vi짯de advan짯ced pro짯to짯col in three key areas:

  1. I/O Pro짯to짯col
  2. Memo짯ry Pro짯to짯col, initi짯al짯ly allo짯wing a host to share memo짯ry with an accelerator
  3. Cohe짯ren짯cy Interface

Fest steht aber bereits, dass sich im Ver짯gleich zum Vor짯g채n짯ger PCI Express 4.0, f체r den ers짯te Pro짯duk짯te unter ande짯rem mit AMDs Zen 2 f체r Mit짯te des Jah짯res erwar짯tet wer짯den, die Band짯brei짯te erneut ver짯dop짯peln soll.

Links zum Thema: