Microsoft Surface Laptop 3 zusammen mit neuen AMD Ryzen 5 3550U und Ryzen 7 3750U?

Am 2. Okto­ber hat Micro­soft zum Sur­face-Event gela­den und bereits vor eini­gen Tagen hat Win­Fu­ture bestä­tigt, dass es die­ses Mal ein Note­book mit Pro­zes­so­ren von AMD geben wird. Auch wenn die­se noch kei­ne Model­le auf Basis von “Renoir”-Modellen — die kom­men­den mobi­len APUs mit Zen 2 Ker­nen — bie­ten wer­den, scheint AMD für Micro­soft mit dem Ryzen 5 3550U und dem Ryzen 7 3750U zwei noch bis­lang nicht vor­ge­stell­te Model­le zur Ver­fü­gung zu stel­len.

Quel­le: Micro­soft

Surface Laptop 3 mit AMD und 15 Zoll?

Die Spe­ku­la­tio­nen über ein Micro­soft Sur­face Note­book mit AMD Pro­zes­so­ren gibt es bereits seit län­ge­rer Zeit, vor ein paar Tagen wur­den die­se von Win­Fu­ture mit dem Hin­weis auf Händ­ler­da­ten, in die man Ein­blick erhielt, als nahe­zu sicher bestä­tigt. Dabei soll das Sur­face Lap­top 3 nicht nur mit Pro­zes­so­ren von AMD aus­ge­stat­tet sein, son­dern auch erst­mals in der Sur­face-Rei­he auf ein Dis­play in der Grö­ße 15 Zoll set­zen.

Vom bekann­ten Twit­ter-Lea­ker von Hard­warein­for­ma­tio­nen APISAK wer­den die­se unter­mau­ert und zusätz­lich wer­den mit dem Ryzen 5 3550U und dem Ryzen 5 3750U zwei neue Pro­zes­sor­mo­del­le mit ins Spiel gebracht, die anschei­nend zusam­men mit dem Sur­face Lap­top 3 erschei­nen oder sogar für Micro­soft exklu­siv zur Ver­fü­gung ste­hen könn­ten.

Ryzen 5 3550U und Ryzen 7 3750U Modelle mit 15 Watt

Mit den bei­den U‑Modellen mit einer TDP von 15 Watt wür­de Micro­soft dann auf lan­ge Akku­lauf­zeit set­zen, aller­dings zei­gen Geek­bench-Ein­trä­ge vom Juli bereits, dass die Pro­zes­so­ren über zusätz­li­che Com­pu­te Units bei der inte­grier­ten Gra­fik ver­fü­gen könn­ten, die zusätz­lich eine höhe­re Takt­ra­te besitzt. Damit bie­ten sie nomi­nell sogar eine höhe­re Leis­tung als die 35-Watt-Model­le Ryzen 5 3550H und Ryzen 7 3750H

Übersicht mobile APUs AMD

Modell Launch Archi­tek­tur Fer­ti­gung Kerne/
Threads
Takt­ra­te Basis/
(Tur­bo)
TDP GPU max.
GPU-Takt­ra­te
Ryzen 7 3750H 06.01.2019 Zen+ 12 nm 4/8 2,3 GHz (4,0 GHz) 35 W 10 Vega-CUs 1,4 GHz
Ryzen 7 3750U 02.10.2019? Zen+ 12 nm 4/8 2,3 GHz (4,0 GHz)? 15 W 11 Vega-CUs 1,4 GHz?
Ryzen 7 3700U 06.01.2019 Zen+ 12 nm 4/8 2,3 GHz (4,0 GHz) 15 W 10 Vega-CUs 1,3 GHz
Ryzen 7 2800H 10.09.2018 Zen 14 nm 4/8 3,3 GHz (3,8 GHz) 45 W 11 Vega-CUs 1,3 GHz
Ryzen 5 2600H 10.09.2018 Zen 14 nm 4/8 3,2 GHz (3,6 GHz) 45 W 8 Vega-CUs 1,1 GHz
Ryzen 5 3550H 06.01.2019 Zen+ 12 nm 4/8 2,1 GHz (3,7 GHz) 35 W 8 Vega-CUs 1,2 GHz
Ryzen 5 3550U 02.10.2019? Zen+ 12 nm 4/8 2,1 GHz (3,7 GHz) 15 W 9 Vega-CUs 1,3 GHz
Ryzen 5 3500U 06.01.2019 Zen+ 12 nm 4/8 2,1 GHz (3,7 GHz) 15 W 8 Vega-CUs 1,2 GHz
Ryzen 7 2700U 26.10.2017 Zen 14 nm 4/8 2,2 GHz (3,8 GHz) 15 W 10 Vega-CUs 1,3 GHz
Ryzen 5 2500U 26.10.2017 Zen 14 nm 4/8 2,0 GHz (3,6 GHz) 15 W 8 Vega-CUs 1,1 GHz
Ryzen 3 3300U 06.01.2019 Zen+ 12 nm 4/4 2,1 GHz (3,5 GHz) 15 W 6 Vega-CUs 1,2 GHz
Ryzen 3 3200U 06.01.2019 Zen+ 12 nm 2/4 2,6 GHz (3,5 GHz) 15 W 3 Vega-CUs 1,2 GHz
Ryzen 3 2300U 08.01.2018 Zen 14 nm 4/4 2,0 GHz (3,4 GHz) 15 W 6 Vega-CUs 1,1 GHz
Ryzen 3 2200U 08.01.2018 Zen 14 nm 2/4 2,5 GHz (3,4 GHz) 15 W 3 Vega-CUs 1,1 GHz