Samsung angeblich mit Yield-Problemen bei 8몁m wechselt Nvidia zur체ck zu TSMC?

Nach짯dem Nvi짯dia vor짯ges짯tern Lie짯fer짯eng짯p채s짯se bei der GeForce RTX 3080 und 3090 bis hin짯ein ins n채chs짯te Jahr auf Grund einer enor짯men Nach짯fra짯ge best채짯tig짯te (Tom셲 Hard짯ware), f체hrt ein Bericht der chi짯ne짯si짯schen Digi짯Ti짯mes nun an, dass Sam짯sung bei der 8몁m-Fer짯ti짯gung angeb짯lich Pro짯ble짯me mit der Aus짯beu짯te an funk짯ti짯ons짯f채짯hi짯gen Chips (Yield) hat und man bei Nvi짯dia nun wohl 체ber einen Wech짯sel zu TSMC nach짯den짯ken w체rde.


Die Kon짯se짯quenz dar짯aus w채re eine even짯tu짯el짯le 7몁m-Pro짯duk짯ti짯on bei TSMC ab dem Jahr 2021, wobei nicht klar ist, ob dies f체r die Pro짯duk짯te GeForce RTX 3080 und 3090 oder ande짯re Gra짯fik짯chips gilt. Hin짯zu kommt, dass TSMC bis min짯des짯tens Mit짯te 2021 bei die짯ser Fer짯ti짯gung aus짯ge짯bucht sein soll.

Der Bericht 체ber Yield-Pro짯ble짯me beim 8몁m-Pro짯zess von Sam짯sung sind aller짯dings die ers짯ten ihrer Art, w채ren aber eine Erkl채짯rung f체r die anhal짯ten짯den Lie짯fer짯pro짯ble짯me Nvi짯di짯as. Bis짯lang war aller짯dings nur zu lesen, dass Sam짯sung bei der 7몁m-Fer짯ti짯gung bei der man im Gegen짯satz zu TSMC schon auf wesent짯lich mehr EUV-Lay짯er setzt Pro짯ble짯me mit der Aus짯beu짯te h채tte.