mITX-Gehäuse: SilverStone DS380

Artikel-Index:
Titelbild_SilverStone_DS380

Vor einigen Wochen haben wir uns mit dem SilverStone Milo ML06 als kompaktes HTPC-Gehäuse auseinandergesetzt. Seit kurzem bietet der Hersteller aber auch ein Modell abseits der Normalität an. Das DS380 – DS steht für Drive Storage – könnte als Basis für einen Homeserver dienen und dabei bis zu acht 2,5”- oder 3,5″-Festplatten aufnehmen. Trotzdem lässt sich bei Verzicht auf einen Festplattenschacht auch eine längere Erweiterungskarte nutzen. Hinzu kommt ein Lüftungskonzept, das schon auf den ersten Blick hohe Erwartungen weckt. Als wäre das nicht genug, bietet das DS380 für professionellere Anwender die Option, SAS-Festplatten in den Schächten unterzubringen. Sogar der Dual-Channel-Betrieb ist möglich. Wie sich das SilverStone DS380 in unserem bekannten Testparcours schlägt, erfahrt ihr auf den folgenden Seiten. Viel Spaß!

Wir möchten uns bei SilverStone für die Bereitstellung des Samples bedanken.

» Technische Daten