Schlagwort: mITX

Fractal Design Node 202 mITX-Geh채use im Desktopdesign

Mitt짯ler짯wei짯le geh철짯ren Geh채u짯se des skan짯di짯na짯vi짯schen Her짯stel짯lers Frac짯tal Design zum fes짯ten Reper짯toire der g채n짯gi짯gen Hard짯ware짯sei짯ten. Mit dem Node 202 pr채짯sen짯tier짯ten die Schwe짯den im ver짯gan짯ge짯nen Jahr ein mITX-Geh채u짯se im Desk짯top짯de짯sign, wel짯ches mit einem Volu짯men von gera짯de ein짯mal 10,2 Litern beson짯ders platz짯spa짯rend ist. Trotz짯dem soll der Ein짯satz einer Dual-Slot-Gra짯fik짯kar짯te mit einer L채n짯ge von 310 mm m철g짯lich sein. Auf짯grund der Geh채u짯se짯h철짯he von gera짯de ein짯mal 82 mm wird die H철he und Brei짯te der Gra짯fik짯kar짯te jedoch ein짯ge짯schr채nkt. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Test: Lian Li PC-Q21

F체r unse짯ren heu짯ti짯gen Arti짯kel haben wir das Lian Li PC-Q21, ein Mini-ITX-Geh채u짯se im Cube-For짯mat, genau짯er unter die Lupe genom짯men. Wie gewohnt setzt Lian Li auf ein edles Alu짯mi짯ni짯um짯de짯sign, wahl짯wei짯se schwarz oder sil짯ber. Punk짯ten will man au횩er짯dem mit einem gerin짯gen Gewicht von 1,47 kg. Trotz der gerin짯gen Abmes짯sun짯gen ist neben dem Ein짯bau eines exter짯nen 5,25-Zoll-Laufwerks im Slim짯li짯ne-For짯mat noch der Ein짯bau drei짯er wei짯te짯rer Lauf짯wer짯ke in den For짯ma짯ten 2,5멯oll oder 3,5멯oll m철g짯lich. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Mini-ITX-/쨉ATX-Geh채use: Cooltek C2

Cool짯teks Enga짯ge짯ment mit dem fern짯철st짯li짯chen Her짯stel짯ler Jons짯bo hat etli짯che Geh채u짯se her짯vor짯ge짯bracht. F체r nahe짯zu alle Form짯fak짯to짯ren Mini-ITX, 쨉ATX oder auch ATX gibt es ein pas짯sen짯des Modell im Port짯fo짯lio. Wir haben uns bis짯her vor allem die U멣erie (Cool짯tek U3 (쨉ATX) und Cool짯tek U1 (Mini-ITX)) und das Mini-ITX-Modell der W멣erie (Cool짯tek W1) ange짯se짯hen. Mit dem heu짯te im Test befind짯li짯chen Cool짯tek C2 bie짯tet der Her짯stel짯ler ein Modell an, dass prin짯zi짯pi짯ell eher dem Mini-ITX-Seg짯ment zuge짯ord짯net wer짯den kann, im Not짯fall aber auch ein 쨉ATX-Main짯board auf짯nimmt. Wel짯che Vor- und Nach짯tei짯le sich dar짯aus erge짯ben, haben wir uns ange짯se짯hen. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Mini-ITX-Geh채use: Thermaltake Core V1

Ther짯mal짯ta짯ke hat sich im Mini-ITX-Seg짯ment viel Zeit gelas짯sen, etwas Neu짯es zu pr채짯sen짯tie짯ren. Das Ele짯ment Q und Ele짯ment Qi basie짯ren auf einem 채lte짯ren Innen짯raum-Kon짯zept, wobei das Netz짯teil zwar aktiv f체r die Ent짯l체f짯tung genutzt wird, aber mit vie짯len K체h짯lern Pro짯ble짯me berei짯ten d체rf짯te. Unser Test zeig짯te die짯sen Umstand sehr gut auf. Nicht ganz so klein, daf체r aber f체r den Betrieb mit leis짯tungs짯st채r짯ke짯rer Hard짯ware aus짯ge짯legt, ist das aktu짯el짯le Core V1. F체r das Geh채u짯se k철nn짯te vor allem auch der Preis spre짯chen. Aktu짯ell ver짯lan짯gen die H채nd짯ler mit짯un짯ter nur 35 Euro f체r das Geh채u짯se. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Mini-ITX-Geh채use: Lian Li PC-Q33

Lian Li und Alu짯mi짯ni짯um k철nn짯te man als untrenn짯ba짯re Begrif짯fe bezeich짯nen, wenn es um PC-Geh채u짯se geht. Der fern짯철st짯li짯che Her짯stel짯ler setzt bei sei짯nen Pro짯duk짯ten stets auf das Leicht짯me짯tall, um dem 횆u횩e짯ren zu mehr 쏥lanz zu ver짯hel짯fen. Eines der j체ngs짯ten Pro짯duk짯te ist das Lian Li PC-Q33, das vor allem Spie짯ler anspre짯chen k철nn짯te. Das Innen짯raum-Kon짯zept fr체짯he짯rer Cubes wird mit dem PC-Q33 wei짯test짯ge짯hend 체ber den Hau짯fen gewor짯fen und tr채gt neue짯ren Tech짯no짯lo짯gien und Markt짯ent짯wick짯lun짯gen Rech짯nung. Eine Kom짯pakt짯was짯ser짯k체h짯lung k철nn짯te genau짯so Platz fin짯den wie eine Dual-Slot-Gra짯fik짯kar짯te, was auf den ers짯ten Blick hohe Erwar짯tun짯gen weckt. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Mini-ITX-Geh채use: Cooltek W1

Die Mar짯ke Cool짯tek exis짯tiert seit 2003, doch muss man sagen, dass gef체hlt erst vor kur짯zem der Durch짯bruch kam. Vor allem die Zusam짯men짯ar짯beit mit dem chi짯ne짯si짯schen Fer짯ti짯ger Jons짯bo hat f체r eine F체l짯le an neu짯en Model짯len gesorgt. Beson짯ders ist das im Mini-ITX-Seg짯ment sp체r짯bar. Die Fr체ch짯te hei짯횩en Cool짯cu짯be Mini, U1 oder wie heu짯te eben짯so schlicht: W1. Bei den Abmes짯sun짯gen kann man zwar nicht mehr von kom짯pakt spre짯chen, jedoch sol짯len die Varia짯bi짯li짯t채t und die K체h짯lung die Kund짯schaft 체ber짯zeu짯gen. Hin짯zu kommt ein schlich짯tes 횆u횩e짯res, das sowohl in Schwarz als auch Sil짯ber ver짯f체g짯bar ist. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

mITX-Geh채use: SilverStone DS380

Vor eini짯gen Wochen haben wir uns mit dem Sil짯ver짯Stone Milo ML06 als kom짯pak짯tes HTPC-Geh채u짯se aus짯ein짯an짯der짯ge짯setzt. Seit kur짯zem bie짯tet der Her짯stel짯ler aber auch ein Modell abseits der Nor짯ma짯li짯t채t an. Das DS380 DS steht f체r Dri짯ve Sto짯rage k철nn짯te als Basis f체r einen Home짯ser짯ver die짯nen und dabei bis zu acht 2,5- oder 3,5-Festplatten auf짯neh짯men. Trotz짯dem l채sst sich bei Ver짯zicht auf einen Fest짯plat짯ten짯schacht auch eine l채n짯ge짯re Erwei짯te짯rungs짯kar짯te nut짯zen. Hin짯zu kommt ein L체f짯tungs짯kon짯zept, das schon auf den ers짯ten Blick hohe Erwar짯tun짯gen weckt. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

mITX-Geh채use: Corsair Obsidian 250D

W채h짯rend das The짯ma mITX vor eini짯gen Jah짯ren noch wei짯test짯ge짯hend stief짯m체t짯ter짯lich behan짯delt wur짯de, sprin짯gen in der letz짯ten Zeit immer mehr Her짯stel짯ler auf den Zug auf. Es 체ber짯rascht dabei auch kaum, dass die Her짯stel짯ler sich hier ein wenig schwer짯f채l짯lig geben. Der Markt ist zuge짯ge짯ben ein wenig kom짯pli짯zier짯ter als der von ATX-Geh채u짯sen. Die Band짯brei짯te an Geh채u짯se짯ab짯mes짯sun짯gen und der damit ein짯her짯ge짯hen짯de Ein짯satz짯zweck k철nn짯ten nicht unter짯schied짯li짯cher sein: Win짯zi짯ger Strea짯ming-Cli짯ent 체ber File짯ser짯ver-taug짯li짯che Model짯le bis hin zum kom짯pak짯ten Spie짯le-PC. Cor짯sair m철ch짯te nun auch etwas vom Kuchen abha짯ben. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

mITX-Geh채use: SilverStone Milo ML06

Wenn es um mITX-Geh채u짯se aus dem Hau짯se Sil짯ver짯Stone geht, sind in den meis짯ten F채l짯len nur die Sugo-Rei짯he im Gespr채ch. Doch der Her짯stel짯ler hat noch mehr zu bie짯ten. Heu짯te soll es in unse짯rem Test um das Milo ML06 gehen, des짯sen Name unwei짯ger짯lich an die ber체hm짯te Mar짯mor짯sta짯tue, die Venus von Milo, erin짯nert. Gegen짯체ber den Sugo-Model짯len, die auf짯grund des teils fast schon 체ppi짯gen Raum짯an짯ge짯bo짯tes als All짯round-Pro짯dukt bezeich짯net wer짯den k철nn짯ten, geizt das ML06 aber auch nicht mit pfif짯fi짯gen Ideen, um die gr철횩t짯m철g짯li짯che Varia짯bi짯li짯t채t bie짯ten zu k철n짯nen. Wo die St채r짯ken und Schw채짯chen des Geh채u짯ses lie짯gen, haben wir uns ange짯se짯hen. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Corsair stellt mit dem Obsidian 250D sein erstes Mini-ITX-Geh채use vor

Mit dem Cor짯sair Obsi짯di짯an 250D stell짯te Cor짯sair gestern sein ers짯tes Mini-ITX-Geh채u짯se vor. Das Obsi짯di짯an 250D misst 290 mm (H) x 277 mm (B) x 351 mm (T) und kommt im typi짯schen Obsi짯di짯an-Look mit Alu짯mi짯ni짯um-Inlay in der Front. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

mITX-Geh채use: Antec ISK 600

Der letz짯te Test eines mITX-Geh채u짯ses aus dem Hau짯se Antec ist schon l채n짯ge짯re Zeit her. Wirk짯lich Neu짯es gab es lan짯ge Zeit nicht, ledig짯lich ein wenig Modell짯pfle짯ge an den bestehen짯den Model짯len. Die ISK 100 und 300 haben jah짯re짯lang die Stel짯lung gehal짯ten und auch wir haben die bei짯den Geh채u짯se immer noch in guter Erin짯ne짯rung. Mit dem ISK 600 wird nun das Port짯fo짯lio erwei짯tert. Das Geh채u짯se folgt dem aktu짯el짯len Trend nach kom짯pak짯ten Spie짯le-Rech짯nern im mITX-For짯mat und besitzt nicht die kom짯pak짯ten Abmes짯sun짯gen der ande짯ren ISK-Model짯le. Daf체r bestehen aber weit짯rei짯chen짯de M철g짯lich짯kei짯ten zur Instal짯la짯ti짯on von Hard짯ware. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

mITX-Geh채use: Cooler Master Elite 130

Die Geh채u짯se von Coo짯ler Mas짯ter d체rf짯ten vie짯len Nut짯zern schon irgend짯wo ein짯mal begeg짯net sein. Neben den Edel-Geh채u짯sen 횪 la Cos짯mos oder Sta짯cker hat sich der Her짯stel짯ler aus Fern짯ost aber auch ein geh철짯ri짯ges St체ck vom Kuchen im preis짯g체ns짯ti짯ge짯ren Seg짯ment mit den Eli짯te-Model짯len gesi짯chert. Dass die짯se Ein짯stei짯ger-Model짯le Schw채짯chen haben, wird jeder beim Blick auf das Preis짯schild wohl ver짯ste짯hen k철n짯nen. Seit eini짯ger Zeit bie짯tet Coo짯ler Mas짯ter nun unter die짯sem Namen mITX-Geh채u짯se an. Die Abmes짯sun짯gen des aktu짯el짯len Eli짯te 130 sind viel짯leicht nicht die gerings짯ten, als Geh채u짯se f체r Gamer muss man aber auch ein gewis짯ses 쏮ehr bereit짯hal짯ten. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

mITX-Mainboard (FM2): ASRock FM2A75M-ITX R2.0

Die Vor짯stel짯lung der FM2-APUs ist nun schon etli짯che Mona짯te her und die neue Gene짯ra짯ti짯on scheint immer n채her zu r체cken. Main짯boards f체r den Sockel FM2+ sind jeden짯falls schon erh채lt짯lich, doch so rich짯tig Sinn machen die짯se noch nicht. Wer nicht die Pl채짯ne hat, als짯bald auf짯zu짯r체s짯ten und nicht war짯ten m철ch짯te, k철nn짯te sich das ASRock FM2A75M-ITX R2.0 genau짯er anse짯hen. Vor allem, wenn eine kom짯pak짯te mITX-L철sung das Ziel ist. Wo die St채r짯ken und Schw채짯chen des Main짯boards lie짯gen, haben wir uns ange짯se짯hen. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

mITX-Geh채use: Cooltek U1

Bei짯na짯he im Vier-Monats-Rhyth짯mus k철n짯nen wir aktu짯ell 체ber neue mITX-Geh채u짯se aus dem Hau짯se Cool짯tek berich짯ten. Im Janu짯ar die짯ses Jah짯res war es der Cool짯cu짯be, der den Anfang mach짯te. Dann kam der Cool짯cu짯be Mini. Bei짯den gemein ist die Voll짯alu짯mi짯ni짯um-Bau짯wei짯se und ein schlich짯tes 횆u횩e짯res. Mit den nun aktu짯el짯len Geh채u짯sen der U멣erie kommt etwas fri짯scher Wind ins Haus, denn ab sofort las짯sen sich die Geh채u짯se auch mit einem Sei짯ten짯fens짯ter ordern. Was wahr짯schein짯lich vie짯len Nut짯zern die Stirn run짯zeln l채sst, haben wir uns bewusst her짯aus짯ge짯pickt, weil es mal etwas ande짯res ist. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

mITX-Geh채use: Inter-Tech Q6 & E멼7

Inter-Tech ist nicht unbe짯dingt als Pre짯mi짯um짯mar짯ke bekannt, daf체r wer짯den aber eine gro짯횩e Zahl g체ns짯ti짯ger Pro짯duk짯te unter die짯sem Label ange짯bo짯ten. Bereits auf der CeBIT 2012 haben wir uns das Port짯fo짯lio ange짯se짯hen und waren schlicht 체ber짯rascht, wie vie짯le Pro짯duk짯te sei짯ner짯zeit erh채lt짯lich waren. Das ist auch heu짯te noch so. Heu짯te soll es uns vor allem um zwei Geh채u짯se aus dem mITX-Bereich gehen das Inter-Tech E멼7 und das Q6. Bei짯de zie짯len auf짯grund der Abmes짯sun짯gen und der exter짯nen Netz짯tei짯le nicht unmit짯tel짯bar auf Enthu짯si짯as짯ten ab, ver짯mit짯teln aber auf den ers짯ten Blick einen guten Ein짯druck. Ob sich die짯ser bewahr짯hei짯ten kann, haben wir uns ange짯se짯hen. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩