Schlagwort: Thermaltake

Thermaltake Officially Enters the Memory Market – The WaterRam RGB Liquid Cooling DDR4 Memory 3200MHz 32GB/16GB

Ther­mal­ta­ke Offi­cial­ly Enters the Memo­ry Mar­ket –  The Water­Ram RGB Liquid Coo­ling DDR4 Memo­ry 3200MHz 32GB/16GB  “Craf­ted For Excel­lence” Las Vegas, United Sta­tes-Janu­a­ry 9th, 2019- Ther­mal­ta­ke, the lea­ding PC DIY pre­mi­um brand for Coo­ling , Gaming Gear and Enthu­si­ast Memo­ry solu­ti­ons, announ­ces the immedia­te release of its ground­brea­king pro­duct today, the Ther­mal­ta­ke Water­Ram RGB Liquid Coo­ling (…) Wei­ter­le­sen »

Intels Skylake-Prozessoren vs. CPU-Kühler

In den letz­ten Tagen ist eine Dis­kus­si­on hoch­ge­kocht, die die im August die­sen Jah­res ver­öf­fent­lich­ten Pro­zes­so­ren von Intel mit dem Code­na­men “Sky­la­ke” betrifft. Unter Umstän­den soll es mög­lich sein, dass das PCB mecha­nisch ver­formt wer­den kann und damit irrepa­ra­ble Schä­den ein­tre­ten. (…) Wei­ter­le­sen »

Vier Tastaturen von Thermaltake, Cherry und Func im Test

Es sind nun schon wie­der meh­re­re Mona­te seit unse­rem letz­ten Test von Tas­ta­tu­ren ver­gan­gen. Wäh­rend die Anbie­ter von mecha­ni­schen Tas­tern größ­ten­teils Pro­dukt­pfle­ge betrei­ben, allen vor­an Cher­ry mit den zuletzt ver­öf­fent­lich­ten MX-RGB-Tas­tern (frei wähl­ba­re Beleuch­tungs­far­be), steigt die Viel­falt an Tas­ta­tu­ren mit den Tas­tern immer wei­ter. Auf die mecha­ni­schen Tas­ter zu set­zen, bringt meh­re­re Vor­tei­le mit sich: Lang­le­big­keit und die ein­fa­che Mög­lich­keit, Mehr­fach-Tas­ten­drü­cke pro­blem­los umset­zen zu kön­nen, ste­hen oben auf der Lis­te. Auf der Nega­tiv­sei­te steht wohl der Preis. Für den heu­ti­gen Test haben wir ins­ge­samt vier Tas­ta­tu­ren zu bie­ten. (…) Wei­ter­le­sen »

Thermaltake veröffentlicht stapelbares Core V21

Wie schon in unse­rer letz­ten News zum Antec ISK600M ange­deu­tet, bringt Ther­mal­ta­ke mit dem Core V21 ein Gehäu­se auf den Markt, das vom Design bekannt ist, jetzt aber im grö­ße­ren µATX-Markt plat­ziert wird. Wie auch Antec passt Ther­mal­ta­ke beim Core V21 das Innen­raum­kon­zept an die gestie­ge­nen Abmes­sun­gen an. Die geschaf­fe­nen Mög­lich­kei­ten dürf­ten für eini­ge Nut­zer inter­es­sant sein. (…) Wei­ter­le­sen »

Mini-ITX-Gehäuse: Thermaltake Core V1

Ther­mal­ta­ke hat sich im Mini-ITX-Seg­ment viel Zeit gelas­sen, etwas Neu­es zu prä­sen­tie­ren. Das Ele­ment Q und Ele­ment Qi basie­ren auf einem älte­ren Innen­raum-Kon­zept, wobei das Netz­teil zwar aktiv für die Ent­lüf­tung genutzt wird, aber mit vie­len Küh­lern Pro­ble­me berei­ten dürf­te. Unser Test zeig­te die­sen Umstand sehr gut auf. Nicht ganz so klein, dafür aber für den Betrieb mit leis­tungs­stär­ke­rer Hard­ware aus­ge­legt, ist das aktu­el­le Core V1. Für das Gehäu­se könn­te vor allem auch der Preis spre­chen. Aktu­ell ver­lan­gen die Händ­ler mit­un­ter nur 35 Euro für das Gehäu­se. (…) Wei­ter­le­sen »

CPU-Kühler: Thermaltake Frio Silent 12

Einen CPU-Küh­ler aus dem Hau­se Ther­mal­ta­ke hat­ten wir zuletzt 2011 im Test. Schon zu die­ser Zeit war der Name Frio bei dem fern­öst­li­chen Her­stel­ler aktu­ell. Unser dama­li­ger Redak­teur konn­te dem Frio OCK eine hohe Kühl­leis­tung und eine gute Ver­ar­bei­tung beschei­ni­gen, jedoch patz­te der Küh­ler beim Schall­pe­gel. Einen gro­ßen Anteil am Ergeb­nis hat­ten die Lüf­ter im unty­pi­schen 130-mm-For­mat. Nun ist die Zeit aber bei­lei­be nicht ste­hen­ge­blie­ben und so möch­te Ther­mal­ta­ke zukünf­tig auch beim The­ma Laut­stär­ke punk­ten. (…) Wei­ter­le­sen »

Thermaltake stellt Frio Silent vor

Von den CPU-Küh­ler-Her­stel­lern hört man immer wie­der eine Aus­sa­ge: Der euro­päi­sche (und ins­be­son­de­re der deut­sche Markt) unter­schei­det sich merk­lich vom Rest der Welt. Nicht nur die rei­ne Kühl­leis­tung ist ent­schei­dend, son­dern auch der dabei herr­schen­de Schall­pe­gel. Ther­mal­ta­ke hat mit der Ver­öf­fent­li­chung der neu­en Frio-Silent-Küh­ler die bekann­ten Model­le (z.B. Frio, FrioOCK und Frio Advan­ced) aus dem Pro­gramm genom­men. Die neu­en Vari­an­ten Frio Silent 12, Frio Silent 14 und Frio Silent Extre­me 14 Dual sol­len den Spa­gat zwi­schen hoher Kühl­leis­tung und nied­ri­gem Schall­pe­gel schaf­fen. (…) Wei­ter­le­sen »

Thermaltake präsentiert neues Mini-ITX-Gehäuse

Seit Jah­ren bie­tet Ther­mal­ta­ke zwar Mini-ITX-Gehäu­se an, die­se sind aber tech­nisch doch etwas ver­al­tet und ziel­ten vor allem auf Kun­den mit strom­spa­ren­den Atom-CPUs/E‑­Se­rie-APUs ab. Das ändert sich mit dem Ther­mal­ta­ke Core V1 Mini. Es kommt fri­scher Wind in das Mini-ITX-Port­fo­lio des Her­stel­lers. Es ist bereit für das gewis­se Mehr an Leis­tung, beschränkt sich aber auf den nötigs­ten Raum. Neben der mög­li­chen Leis­tung sol­len Mobi­li­tät und Por­ta­bi­li­tät für die Spie­ler bei der Ent­wick­lung des Gehäu­ses maß­geb­lich gewe­sen sein. (…) Wei­ter­le­sen »

image_pdf

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen