Neuer AMD Athlon X4 845 mit Excavator-Kern schon gelistet

Der vor eini짯gen Tagen vor짯ge짯stell짯te neue AMD Ath짯lon X4 845 war eine haus짯ho짯he 횥ber짯ra짯schung, mit der nie짯mand gerech짯net hat짯te. Was macht die짯se CPU so beson짯ders? W채h짯rend alle ande짯ren CPUs und APUs f체r den Desk짯top-Sockel FM2+ mit den 채lte짯ren Steam짯rol짯ler-Ker짯nen aus짯ge짯r체s짯tet und damit Kaveri-basiert sind, han짯delt es sich beim Ath짯lon X4 845 um eine CPU mit Excava짯tor-Ker짯nen, er basiert also als ers짯tes und bis짯her ein짯zi짯ges Desk짯top-Pro짯dukt auf Car짯ri짯zo. Bis짯her ging man davon aus, dass Desk짯top-Excava짯tors erst mit Bris짯tol Ridge f체r den Sockel AM4 kom짯men w체rden.

x4845geizhals
Quel짯le: gh.de

Kei짯ne zwei Tage nach der offi짯zi짯el짯len Vor짯stel짯lung ist der AMD Ath짯lon X4 845 bei den ers짯ten H채nd짯lern auf짯ge짯taucht, zwar noch nicht lie짯fer짯bar, aber immer짯hin schon gelis짯tet. Daher 체ber짯rascht es, dass er schon jetzt das g체ns짯tigs짯te Ath짯lon-X4-Modell f체r den Sockel FM2+ ist. Trotz 400 MHz Takt짯fre짯quenz-Vor짯sprung auf den X4 840 und der moder짯ne짯ren Ker짯ne kos짯tet er 63 EUR auf짯w채rts. Zum Vergleich:
  • AMD Ath짯lon X4 845: 3.5 GHz, 3.8 GHz Tur짯bo, 65 W, Excava짯tor (2015)
  • AMD Ath짯lon X4 840: 3.1 GHz, 3.8 GHz Tur짯bo, 65 W, Steam짯rol짯ler (2014)

Aller짯dings hat der 845 nicht nur Vor짯tei짯le. Wie bei den mobi짯len Car짯ri짯zos ist die Gr철짯횩e des L2-Caches gegen짯체ber Kaveri um die H채lf짯te redu짯ziert, die IPC ist den짯noch h철her. Und der inte짯grier짯te PCI-Express3.0멌ontroller stellt nur 8 Lanes zur Ver짯f체짯gung, der des Kaveri hin짯ge짯gen die vol짯len 16. Da die Ath짯lons kei짯ne inte짯grier짯ten Gra짯fik짯ker짯ne haben und daher zwin짯gend mit einer Gra짯fik짯kar짯te best체ckt wer짯den m체s짯sen, ist das wom철g짯lich ein Nach짯teil; doch das wer짯den ers짯te Tests zeigen.