Radeon RX Vega kommt zur SIGGRAPH 2017

Auf einer Pres짯se짯kon짯fe짯renz im Rah짯men der Com짯putex 2017 hat AMD gestern bekannt gege짯ben, dass die ers짯te f체r Gamer und End짯kun짯den gedach짯te Gra짯fik짯kar짯te mit der neu짯en 5th-Gen-GPU Vega, die AMD Rade짯on RX Vega, zur SIGGRAPH 2017 pr채짯sen짯tiert wer짯den soll. Die SIGGRAPH fin짯det vom 30. Juli bis 3. August 2017 statt. Da AMD expli짯zit von einem Launch sprach, d체r짯fen geneig짯te Kun짯den mit einer Ver짯f체g짯bar짯keit im August rechnen.

Die ers짯te Vega-Gra짯fik짯kar짯te 체ber짯haupt wird aller짯dings nicht die Rade짯on RX Vega f체r Gamer sein, son짯dern wie berich짯tet die Rade짯on Vega Fron짯tier Edi짯ti짯on. Die짯se ist aller짯dings, wie Raja Kodu짯ri, Seni짯or Vice Pre짯si짯dent und Chief Archi짯tect der Rade짯on Tech짯no짯lo짯gies Group, selbst ein짯r채umt, nicht f체r Gamer gedacht, son짯dern sowohl in Sachen Opti짯mie짯rung als auch in punc짯to Preis f체r den pro짯fes짯sio짯nel짯len Ein짯satz. Sie soll ab dem 27. Juni 2017 aus짯ge짯lie짯fert wer짯den und dient mut짯ma횩짯lich haupt짯s채ch짯lich dazu, den f체r Vega ver짯spro짯che짯nen Ter짯min H1/2017 (gera짯de eben noch) zu halten.

Ansons짯ten gab es wenig Neu짯es von Vega abge짯se짯hen von den 체bli짯chen Live-Demons짯tra짯tio짯nen, in denen sich die짯ses Mal ein Ryzen Thre짯ad짯rip짯per mit zwei RX-Vega-Kar짯ten im Cross짯fi짯re-Betrieb am Spiel Prey abar짯bei짯ten durf짯te und ein wei짯te짯res Ryzen-Thre짯ad짯rip짯per-Sys짯tem mit vier Vega FEs Echt짯zeit짯ren짯de짯ring betrei짯ben durf짯te, was dank der 64 PCIe-Lanes (je 16 Lanes f체r alle vier Kar짯ten) des Thre짯ad짯rip짯per kein Pro짯blem darstellt.