Erster Threadripper 2990X gelistet (Update)

Update vom 31.07.2018
Bei Cana­d­a­Com­pu­ters war kurz­zei­tig eben­falls ein AMD Ryzen Thre­ad­rip­per 2990X gelis­tet. Dort soll­te er 2.399 CAD kos­tet. Das wären nach aktu­el­lem Wech­sel­kurs ca. 1.580 EUR. Das läge also im glei­chen Bereich wie die ver­se­hent­li­che Lis­tung bei Cyber­port vor etwa einem Monat (sie­he Ori­gi­nal­mel­dung) unten. Zwei Leaks sind bes­ser als einer, daher kann man mitt­ler­wei­le tat­säch­lich davon aus­ge­hen, dass AMD den neu­en 32-Kern-Thre­ad­rip­per deut­lich höher ein­prei­sen wird, als der 1950X bei der Markt­ein­füh­rung kos­te­te. Das heißt, AMD wird muti­ger, schließ­lich wird Intel zur Markt­ein­füh­rung noch kei­nen direk­ten Gegen­spie­ler parat haben.

Ori­gi­nal­mel­dung von bschicht86 vom 27.06.2018
Cyber­port lis­tet bereits einen Thre­ad­rip­per 2990X mit 32 Ker­nen und gibt als Takt­ra­ten 3,4 GHz Base und 4,0 GHz Tur­bo an. Inwie­weit die dort genann­ten Anga­ben stim­men, wird sich noch zei­gen müs­sen, denn anschei­nend wur­de ein Vor­gän­ger­mo­dell als Vor­la­ge genom­men. Das sieht man dar­an, dass man­che Anga­ben dop­pelt vor­han­den und wider­sprüch­lich sind.

So wur­den z.B. 180 W und 250 W TDP oder 14 nm und 12 nm an ver­schie­de­nen Stel­len erwähnt. Auch 16 MB L3 spre­chen nicht für einen Thre­ad­rip­per mit 4 akti­ven Dies; das ist der Wert eines Ryzen für den Sockel AM4.

Am inter­es­san­tes­ten dürf­te der aus­ge­ru­fe­ne Preis von 1.509 € sein, da die­ser ca. dem Dop­pel­ten des der­zei­ti­gen 1950X enspricht und nicht zu dem Zeit­punkt sei­ner Ver­öf­fent­li­chung von etwas über 1.000€.

Quel­len: Cyber­port, P3D-Forum

Dan­ke an Yoshi 2k3 für den Hin­weis im Forum.