Immer mehr Leaks zu X570-Mainboards

Nach­dem Bio­star bereits das RACING X570GT8 im eige­nen Pro­dukt­ka­ta­log mit Spe­zi­fi­ka­tio­nen gezeigt hat, folgt nun MSI mit den Main­boards X570 Gaming Plus und dem X570 Pro Car­bon — von denen Pro­dukt­fo­tos bei VideoCardz.com auf­ge­taucht sind. Alle drei besit­zen eine akti­ve Küh­lung, es ist aber momen­tan nicht bekannt, ob das auf alle X570-Main­boards zutref­fen wird.

biostar_racing_x570gt8_2

biostar_racing_x570gt8_2
Bild 1 von 3

Bio­star RACING X570GT8

Chipsatz X570

In nicht ganz zwei Wochen wer­den die Main­board­her­stel­ler nach jet­zi­gem Kennt­nis­stand ihre X570-Designs im Rah­men der Com­pu­tex 2019 prä­sen­tie­ren. Bereits im Janu­ar gab es Spe­ku­la­tio­nen, dass die­ser wohl von AMD selbst ent­wi­ckel­te Chip­satz mit 15 Watt mehr ver­brau­chen wird als der Vor­gän­ger X470 mit 6–8 Watt. Dies scheint sich in der Form zu bewahr­hei­ten, dass alle gele­ak­ten Pro­dukt­fo­tos eine akti­ve Küh­lung auf dem Main­board zei­gen. Ein Groß­teil die­ser Erhö­hung dürf­te auf die Unter­stüt­zung von PCIe 4.0 zurück­zu­füh­ren zu sein.

Mit Hil­fe der Pro­dukt­da­ten des Bio­star RACING X570GT8 scheint sich zudem ein bis­he­ri­ges Gerücht zum Spei­cher­con­trol­ler der drit­ten Ryzen-Genera­ti­on (“Matis­se”) zu bestä­tig­ten, denn dort wird nicht mehr 3.200 MHz, son­dern 4.000 MHz als Over­clo­cking-Fre­quenz genannt. Damit dürf­te die­ser wohl DDR4-3200 unter­stüt­zen — beim Vor­gän­ger waren dies nur DDR4-2933.

Quelle: Produktkatalog Biostar

Quel­le: Pro­dukt­ka­ta­log Bio­star

Nach­fol­gend geben wir einen Über­blick über die X570-Main­boards der ver­schie­de­nen Her­stel­ler, die über die letz­ten Wochen aus diver­sen Quel­len gele­akt sind. Ob die­se Main­boards alle erschei­nen und dann auch den Weg zu uns fin­den wer­den, ist momen­tan aber nicht sicher.

Übersicht der ASRock-Mainboards

Model Chip­satz
ASRock X570 Extreme4 X570
ASRock X570 Phan­tom Gaming 4 X570
ASRock X570 Phan­tom Gaming 6 X570
ASRock X570 Phan­tom Gaming X X570
ASRock X570 Pro4 X570
ASRock X570 Pro4 R2.0 X570
ASRock X570 Tai­chi X570
ASRock X570M Pro4 X570
ASRock X570M Pro4 R2.0 X570

Übersicht der Asus-Mainboards

Model Chip­satz
ASUS PRIME X570-P X570
ASUS PRIME X570-PRO X570
ASUS Pro WS X570-ACE X570
ASUS ROG CROSSHAIR VIII FORMULA X570
ASUS ROG CROSSHAIR VIII HERO X570
ASUS ROG CROSSHAIR VIII HERO (WI-FI) X570
ASUS ROG CROSSHAIR VIII IMPACT X570
ASUS ROG STRIX X570-E GAMING X570
ASUS ROG STRIX X570-F GAMING X570
ASUS ROG STRIX X570-I GAMING X570
ASUS TUF GAMING X570-PLUS X570
ASUS TUF GAMING X570-PLUS (WI-FI) X570

Übersicht der Gigabyte-Mainboards

Model Chip­satz
Giga­byte X570 Aorus Eli­te X570
Giga­byte X570 Aorus Mas­ter X570
Giga­byte X570 Aorus Pro X570
Giga­byte X570 Aorus Ultra X570
Giga­byte X570 Aorus Xtre­me X570
Giga­byte X570 Gaming X X570
Giga­byte X570 I Aorus Pro Wi-Fi X570

Übersicht MSI-Mainboards

Model Chip­satz
MSI X570 Crea­ti­on X570
MSI X570 Ace WiFi 6 X570
MSI MEG X570 Ace X570
MSI X570 Gaming Plus X570
MSI X570 Gaming Pro Car­bon X570

Entwicklung der Mainboardanzahl bei X570 positiv

Geht man von die­sen Model­len aus, zeigt sich eine erfreu­li­che Ent­wick­lung bei den Sockel-AM4-Main­boards mit X570-Chip­satz. Nach­dem die Her­stel­ler beim X470-Chip­satz rela­tiv ver­hal­ten bei der Modell­pfle­ge waren — dort ging näm­lich bei allen die Anzahl der ange­bo­te­nen Main­boards im Ver­gleich zu denen mit dem X370-Chip­satz zürück, zeigt sich nun wie­der eine posi­ti­ve Ten­denz. Bei fast allen wird die Men­ge der Model­le wie­der erhöht, bei Asus sogar noch deut­lich über das ehe­ma­li­ge Ange­bot von X370-Main­boards hin­aus. Und dies sind nur die bis­lang inof­fi­zi­ell bekann­ten Model­le,

Ver­gleich Anzahl Anzahl Ver­än­de­rung
ASRock Anzahl X370 zu X470 9 5 -44,44 %
ASRock Anzahl X470 zu X570 5 9 +80,00 %
ASUS Anzahl X370 zu X470 7 5 -16,67 %
ASUS Anzahl X470 zu X570 5 12 + 140,00 %
Bio­star Anzahl X370 zu X470 4 2 -50,00 %
Bio­star Anzahl X470 zu X570 2 1 -50,00 %
Giga­byte Anzahl X370 zu X470 8 3 -62,5 %
Giga­byte Anzahl X470 zu X570 3 7 +133,33 %
MSI Anzahl X370 zu X470 7 5 -28,57 %
MSI Anzahl X470 zu X570 5 5 +/-0,00 %
*Zah­len für X370 und X470 basie­ren auf den in Deutsch­land erhält­li­chen oder ehe­mals erhält­li­chen Main­boads, die auch in unse­rer Main­board-Daten­bank ein­ge­tra­gen sind, Zah­len für X570 auf den bis­he­ri­gen Leaks