B철rsengang von GlobalFoundries mit Volumen von 20 Milliarden US-Dollar?

Nach einem Bericht von Bloom짯berg soll der f체r 2022 geplan짯te B철r짯sen짯gang (IPO) von Glo짯bal짯Found짯ries einen Umfang von etwa 20 Mil짯li짯ar짯den US-Dol짯lar auf짯wei짯sen. Die짯ser Wert wur짯de wohl in ers짯ten Gespr채짯chen als Ziel aus짯ge짯ge짯ben. Im Ver짯gleich dazu betr채gt die Markt짯ka짯pi짯ta짯li짯sa짯ti짯on von Tai짯wan Semi짯con짯duc짯tor Manu짯fac짯tu짯ring Com짯pa짯ny (TSMC) der Num짯mer Eins im Bereich der Auf짯trags짯fer짯ti짯gung zur Zeit etwa 570 Mil짯li짯ar짯den US-Dollar

Die Muba짯d짯a짯la Invest짯ment Com짯pa짯ny (fr체짯her ATIC), die in Form eines Staats짯fonds f체r die Ver짯ei짯nig짯ten Ara짯bi짯schen Emi짯ra짯te ein Ver짯m철짯gen und Betei짯li짯gun짯gen in H철he von zur Zeit etwa 232 Mil짯li짯ar짯den US-Dol짯lar ver짯wal짯tet, ist seit dem R체ck짯zug von AMD im Jahr 2012 allei짯ni짯ger Eig짯ner von Glo짯bal짯Found짯ries und befin짯det sich laut Bloom짯berg in ers짯ten Son짯die짯rungs짯ge짯spr채짯chen. Eine den B철r짯sen짯gang beglei짯ten짯de Invest짯ment짯bank wur짯de dem짯entspre짯chend nicht genannt und wohl auch noch nicht gew채hlt.