Vorerst kein Frame Pacing f체r AMD-Systeme mit Dual Graphics

Vor einer Woche hat AMD mit dem Cata짯lyst 13.8 Beta erst짯mals einen Trei짯ber ver짯철f짯fent짯licht, wel짯cher mit Hil짯fe der soge짯nann짯ten Frame-Pacing-Metho짯de erst짯mals aktiv die Mikroruck짯ler bek채mp짯fen soll, von denen prin짯zip짯be짯dingt s채mt짯li짯che Mul짯ti-GPU-Sys짯te짯me betrof짯fen sind. V철l짯lig neu ist die짯ser Ansatz jedoch nicht, schlie횩짯lich setzt NVIDIA eine 채hn짯li짯che Metho짯dik bereits seit gerau짯mer Zeit f체r sei짯ne SLI-Tech짯no짯lo짯gie mit Erfolg ein. Das Haupt짯pro짯blem bei Mul짯ti-GPU-Sys짯te짯men ist bis짯her, dass die zusam짯men짯ge짯schal짯te짯ten GPUs die fer짯tig berech짯ne짯ten Bil짯der zu ungleich짯m채짯횩ig aus짯ge짯ben. Wie die Mes짯sun짯gen von PC Per짯spec짯ti짯ve erst짯mals auf짯zeig짯ten, bekommt dadurch der Nut짯zer h채u짯fig von ein짯zel짯nen Bil짯dern nur weni짯ge Bild짯zei짯len auf dem Moni짯tor zu Gesicht. Effek짯tiv tr채gt so ein Bild somit nicht zu einem fl체s짯si짯gen Spiel짯ge짯f체hl bei. Dem will AMD jetzt mit einem Mecha짯nis짯mus ent짯ge짯gen짯wir짯ken, der die Bild짯aus짯ga짯be zeit짯lich gl채t짯tet. Hier짯zu wer짯den 체ber einen Feed짯back짯me짯cha짯nis짯mus, der in die Ren짯de짯ring-Pipe짯line imple짯men짯tiert wur짯de, gezielt ein짯zel짯ne Bil짯der verz철gert.

Wie ers짯te Tests gezeigt haben [1, 2, 3, 4, 5], funk짯tio짯niert die Metho짯de auch wie gew체nscht. Nicht nur die Mes짯sun짯gen mit짯tels NVI짯DI짯As FCAT-Sys짯tem best채짯tigt dies, son짯dern auch das all짯ge짯mei짯ne Spiel짯ge짯f체hl der Tes짯ter. Aller짯dings ist AMD mit die짯sem ers짯ten Beta-Trei짯ber noch nicht am Ziel ange짯kom짯men, denn bis짯her wird das Frame Pacing ledig짯lich unter DirectX 10 und 11 bis zu einer Auf짯l철짯sung von 2560x1600 Pixel auf einem ein짯zel짯nen Moni짯tor unter짯st체tzt. H철he짯re Auf짯l철짯sun짯gen, wel짯che spe짯zi짯ell f체r die Mul짯ti-Moni짯tor-Tech짯no짯lo짯gie Eye짯fi짯ni짯ty ben철짯tigt wer짯den, sowie DirectX 9 und 11.1 sol짯len erst in einer zwei짯ten Pha짯se zu einem sp채짯te짯ren Zeit짯punkt nach짯ge짯reicht wer짯den. Zur Dual Gra짯phics getauf짯ten Cross짯Fi짯re-Tech짯no짯lo짯gie f체r Gespan짯ne bestehend aus der GPU einer APU und einer dis짯kre짯ten GPU mach짯te AMD zun채chst kei짯ne Aus짯sa짯gen, wes짯halb wir dies짯be짯z체g짯lich nach짯ge짯hakt haben.

Besit짯zer eines Dual-Gra짯phics-Sys짯tems konn짯ten sich mitt짯ler짯wei짯le selbst davon 체ber짯zeu짯gen, dass nach der Instal짯la짯ti짯on des Cata짯lyst 13.8 Beta kei짯ne ent짯spre짯chen짯de Opti짯on im Cata짯lyst Con짯trol Cen짯ter zur Akti짯vie짯rung von Frame Pacing erscheint. AMD hat uns jetzt best채짯tigt, dass der Trei짯ber kei짯ne ent짯spre짯chen짯de Funk짯tio짯na짯li짯t채t f체r Dual Gra짯phics beinhal짯tet. Ob die짯se zu einem sp채짯te짯ren Zeit짯punkt nach짯ge짯lie짯fert wird, woll짯te uns der Kon짯zern nicht best채짯ti짯gen. Statt짯des짯sen wur짯den uns ledig짯lich wei짯te짯re Updates f체r die Dual-Gra짯phics-Tech짯no짯lo짯gie in Aus짯sicht gestellt. Genaue짯re Details hier짯zu oder einen Zeit짯plan woll짯te man uns gegen짯체ber zum jet짯zi짯gen Zeit짯punkt nicht nennen.

Zitat: AMD

We are working on opti짯ons that will impro짯ve what is alre짯a짯dy a com짯pel짯ling solu짯ti짯on with AMD Dual Gra짯phics. We are not at a point whe짯re we can pro짯vi짯de details or time짯lines, but as a part of AMD셲 com짯mit짯ment to deve짯lop and deli짯ver the best digi짯tal expe짯ri짯en짯ces pos짯si짯ble through our hard짯ware and soft짯ware solu짯ti짯ons, we are always loo짯king at ways to impro짯ve the expe짯ri짯ence. This com짯mit짯ment is evi짯dent in the recent짯ly released Cata짯lyst 13.8 Beta dri짯ver demons짯t짯ra짯ting our opti짯mi짯zed mul짯ti-GPU experience.

Es ist ver짯st채nd짯lich, wenn sich AMD beim Kampf gegen Mikroruck짯ler zun채chst auf den deut짯lich gr철짯횩e짯ren Kun짯den짯kreis an Cross짯Fi짯re-Nut짯zern kon짯zen짯triert. Die st채r짯ker von짯ein짯an짯der abwei짯chen짯den GPUs bei Dual-Gra짯phics-Sys짯te짯men ver짯ein짯fa짯chen eine Imple짯men짯tie짯rung von Frame Pacing sicher짯lich nicht. F체r die Zukunft der 쏡ual-Graphics-Technologie w채re es aus unse짯rer Sicht jedoch ein not짯wen짯di짯ger Schritt.

Quel짯le: AMD

Links zum Thema: