AMD Mantle — Die neue API in einem ersten Test [4. Update]

Nach­dem wir bereits drei Updates für unse­ren Arti­kel AMD Mant­le — Die neue API in einem ers­ten Test ver­öf­fent­licht haben, erblickt heu­te die vier­te Ergän­zung das Licht der Welt. Wie schon im drit­ten Update haben wir unser Haupt­au­gen­merk auf das Schleich­spiel Thief und des­sen inte­grier­ten Bench­mark gelegt. Ziel war es dies­mal, den Ein­fluss von ver­schie­de­nen Takt­ra­ten-Ver­än­de­run­gen auf die Leis­tung der neu­en API zu ermit­teln. Doch damit nicht genug: Dank eines Kave­ri-Sys­tems konn­ten wir uns erst­mals die Leis­tungs­fä­hig­keit von Mant­le auf einer APU anschau­en. Auch hier­zu haben wir den Bench­mark von Thief genutzt.

Hier die direk­ten Links zu den Update-Sei­ten (wel­che natür­lich auch über die übli­che Arti­kel-Navi­ga­ti­on auf­ge­ru­fen wer­den kön­nen):

Wir wün­schen viel Ver­gnü­gen beim Lesen der neu­en Erkennt­nis­se.

Das vier­te Arti­kel-Update stellt zugleich die letz­te Ergän­zung zu unse­rem Review dar. In den letz­ten Wochen und Mona­ten haben wir vie­le Aspek­te betrach­tet, die im Rah­men der Ver­öf­fent­li­chung einer neu­en API rele­vant sind. Beim Test ver­schie­de­ner Anwen­dun­gen, ver­schie­de­ner Betriebs­sys­te­me und unter­schied­li­cher Hard­ware konn­ten wir so manch inter­es­san­te Erkennt­nis erlan­gen. Mal lagen wir mit unse­ren Ver­mu­tun­gen zu Aus­wir­kun­gen von Ver­än­de­run­gen rich­tig, mal lagen wir dane­ben. Aber auch wenn wir die Arbei­ten für die­sen Arti­kel been­den, so wird uns Mant­le doch wei­ter­hin beglei­ten. Trei­ber-Updates, neue Mant­le-kom­pa­ti­ble Anwen­dun­gen und viel­leicht auch das eine oder ande­re Update für Mant­le selbst wer­den Poten­zi­al für inten­si­ve Unter­su­chun­gen bie­ten. Es bleibt also wei­ter­hin span­nend.

Kom­men­ta­re bit­ten wir im ursprüng­li­chen Kom­men­tar-Thread des Arti­kels abzu­ge­ben.