Mini-ITX-Gehäuse: BitFenix Colossus Mini-ITX

Artikel-Index:
Titelbild_BitFenix_Colossus_Mini-ITX

Das Bitfenix Colossus heimste 2010 unseren Editor’s Choice Award ein. Seitdem ist viel Zeit vergangen, und das Gehäuse ist trotzdem immer noch erhältlich. Das ist auf dem Gehäuse-Markt nicht unbedingt die Regel. Inzwischen wurde das Colossus vermeintlich geschrumpft. In Wirklichkeit treffen hier zwei Dauerbrenner aus dem Hause Bitfenix aufeinander: Colossus und Prodigy. Letzteres gehört schon seit über zwei Jahren zum Portfolio und ist in vielen Farben erhältlich. Der Clou ist aber dessen Inneres, das für mehrere Einsatz-Szenarien gerüstet ist und sich auch bei der Kühlung nicht verstecken muss. Die Änderungen fallen gering aus, sind aber vorhanden. Von außen sind die Änderungen schon deutlicher. Die großflächigen Lüftungsöffnungen sind weitestgehend verschwunden oder verdeckt. Den Spagat zwischen Silent-Ambitionen und Kühlleistung zu schaffen, ist manchmal schwierig. Wie verhält es sich beim Colossus Mini-ITX?

Wir möchten uns bei Caseking für die Bereitstellung des Samples bedanken.

» Technische Daten und Lieferumfang