AMDs Mantle und Microsofts DirectX 12 mit Performance-Gleichstand

Im Rah짯men der 쏤uture of Com짯pu짯te 2014 wur짯den Foli짯en der Soft짯ware-Schmie짯de Future짯mark gezeigt, die neben einem Ver짯철f짯fent짯li짯chungs짯ter짯min f체r eine neue Ver짯si짯on der 3DMark-Bench짯mark-Suite einen beson짯de짯ren Fakt auf짯zei짯gen. Dem짯nach sol짯len sich die aktu짯el짯le AMD-Man짯t짯le-API und Micro짯softs ange짯k체n짯dig짯te DirectX-12-API hin짯sicht짯lich der Draw-Call-Per짯for짯mance kaum unterscheiden.

1416468517660429

Die Aus짯wer짯tung eines sich noch im Beta-Sta짯tus befind짯li짯chen Moduls der Bench짯mark-Suite 3DMark zeigt auf, dass sich Micro짯softs DirectX 12 (laut aktu짯el짯lem Ent짯wick짯lungs짯stand?) und AMDs Man짯t짯le im Hin짯blick auf die m철g짯li짯chen Draw Calls pro Sekun짯de nicht signi짯fi짯kant unter짯schei짯den sollen.

Die hard짯ware짯na짯he Pro짯gram짯mie짯rung von AMDs Man짯t짯le erm철g짯licht theo짯re짯tisch den Ent짯wick짯lern, den inzwi짯schen betr채cht짯li짯chen Over짯head von Micro짯softs aktu짯el짯ler DirectX-11-API zu 체ber짯win짯den, um die Ren짯der짯leis짯tung, vor짯ran짯gig Spie짯len, zu stei짯gern. Dabei ist die H철he des Wer짯tes 쏡raw Calls enschei짯dend. Je weni짯ger Rechen짯last die Auf짯for짯de짯rung zum Ren짯dern eines Objekts durch die API ver짯ur짯sacht, des짯to h철her die Leis짯tung bzw. die m철g짯li짯che Anzahl der Anfra짯gen pro Sekun짯de. Micro짯soft hat bereits ange짯k체n짯digt, mit der kom짯men짯den DirectX-Ver짯si짯on etli짯che Alt짯las짯ten abzu짯le짯gen, um 횆hn짯li짯ches wie Man짯t짯le zu errei짯chen. Der gro짯횩e Unter짯schied: Micro짯soft wird sei짯ne API wohl erst im sp채짯ten 2015 ver짯철f짯fent짯li짯chen, dann jedoch wie gewohnt exklu짯siv f체r das Windows-Betriebssystem.

Bis dahin muss AMD alle Chan짯cen nut짯zen. Auf짯grund m철g짯li짯cher Pl채짯ne AMDs, Man짯t짯le in der Zukunft auch quell짯of짯fen anzu짯bie짯ten, k철nn짯te sich ein kon짯kur짯rie짯ren짯des 횜ko짯sys짯tem erge짯ben. Die Kom짯bi짯na짯ti짯on aus Man짯t짯le und Linux bei짯spiels짯wei짯se k철nn짯te Micro짯soft Markt짯an짯tei짯le abluch짯sen. Ob es AMD jedoch schafft, gen체짯gend Ent짯wick짯ler f체r Man짯t짯le zu begeis짯tern und die API tat짯s채ch짯lich auf meh짯re짯re Sys짯te짯me zu brin짯gen, ist wei짯ter짯hin offen. Momen짯tan sind die Ent짯wick짯ler anschei짯nend inter짯es짯siert, hat doch im Rah짯men der 쏤uture Com짯pu짯te 2014 nach bekann짯ten Namen wie DICE (Batt짯le짯field 4), Crytek (CryEn짯gi짯ne) und Eidos (Thief) jetzt auch Cap짯com bekannt gege짯ben, eine Inte짯gra짯ti짯on der Man짯t짯le-API in die haus짯ei짯ge짯ne Engi짯ne vorzusehen.

 

Was glaubt ihr? Wird sich die Man짯t짯le-API lang짯fris짯tig gegen Micro짯softs DirectX behaup짯ten k철n짯nen, koexis짯tie짯ren oder viel짯leicht sogar in der Ver짯sen짯kung verschwinden?

 

Quel짯le: AMD Future of Com짯pu짯te 2014 Malaysia