AMD Phenom Review

Artikel-Index:

Benchmarks: 3DMark 01/03/05/06, PCMark05, Aquamark

3DMark01/03/05/06 + PCMark05

  • Her짯stel짯ler: Futuremark
  • Web짯sei짯te: www.futuremark.com
  • Bereich: Syn짯the짯tisch
  • Schwer짯punkt: System-Performance
  • Refe짯ren짯zen auf Pla짯net 3DNow!: Suche
  • Refe짯ren짯zen im Forum: Suche

3DMark01

Benchmarkergebnis AMD Phenom: 3DMark01

Gegen den Core 2 ist im 3DMark01 kein Kraut gewachsen.

3DMark03

Benchmarkergebnis AMD Phenom: 3DMark03 gesamt

Auch das Gesamt짯ergeb짯nis im 3DMark03 zeigt das glei짯che Bild. Den짯noch 체ber짯fl체짯gelt der Phe짯nom alle bis짯he짯ri짯gen Athlon-Konkurrenten.

Benchmarkergebnis AMD Phenom: 3DMark03 CPU

Die CPU-Bench짯marks kann der Phe짯nom f체r sich entscheiden.

3DMark05

Benchmarkergebnis AMD Phenom: 3DMark05 gesamt

Platz 3 und 4 f체r den Phe짯nom 9500 im 3DMark05.

Benchmarkergebnis AMD Phenom: 3DMark05 CPU

Der CPU-Wert wird vom Core 2 dominiert.

3DMark06

Benchmarkergebnis AMD Phenom: 3DMark06 gesamt

Im 3DMark06 macht AMD einen deut짯li짯chen Sprung, kommt jedoch nicht an den Core 2 Quad heran.

Benchmarkergebnis AMD Phenom: 3DMark06 CPU

Der CPU-Wert pro짯fi짯tiert von den zus채tz짯li짯chen Kernen.

PCMark05

Benchmarkergebnis AMD Phenom: PCMark05 gesamt

Nur knapp kann sich der AMD Phe짯nom mit 4 Ker짯nen vor den simu짯lier짯ten E6600 mit zwei Ker짯nen set짯zen. Der Sprung vom K8 zum K10 ist hin짯ge짯gen sehr deutlich.

Benchmarkergebnis AMD Phenom: PCMark05 CPU

Beim CPU-Wert kann sich der K10 vom Core 2 Duo recht deut짯lich distanzieren.

Benchmarkergebnis AMD Phenom: PCMark05 Memory

Der Memo짯ry-Wert des Bench짯marks liegt ein짯mal mehr nur im Mittelfeld.