RYZEN als Markenname f체r AMDs Summit Ridge?

Heu짯te Abend um 22 Uhr unse짯rer Zeit wird AMD eine Online-Pr채짯sen짯ta짯ti짯on ver짯an짯stal짯ten, im Rah짯men derer der neue Zen-basie짯ren짯de High-End-Pro짯zes짯sor mit Code짯na짯men Sum짯mit Ridge live das kom짯men짯de Spiel New Hori짯zon ver짯ar짯bei짯ten soll. Im Vor짯feld die짯ser Ver짯an짯stal짯tung sind nun bei Videocardz.com eini짯ge Foli짯en an die 횜ffent짯lich짯keit gera짯ten, die die짯ses Datum als Sperr짯frist tra짯gen. Ins Auge sticht dabei nat체r짯lich der Name der neu짯en CPU: RYZEN. Sowie die Best채짯ti짯gung Q1 2017 als Markteinf체hrung.


Quel짯le: Video짯cardz

Um vor lau짯ter Code- und Mar짯ken짯na짯men nicht den 횥ber짯blick zu ver짯lie짯ren, hier kurz und schmerz짯los im 횥berblick:

  • Zen: Das ist der Code짯na짯men der neu짯en Pro짯zes짯sor-Archi짯tek짯tur von AMD. Zen bezeich짯net kei짯nen kon짯kre짯ten Pro짯zes짯sor, son짯dern wie vor짯mals K10 oder Bull짯do짯zer die Tech짯no짯lo짯gie dahin짯ter, die wir in einem Arti짯kel bereits aus짯f체hr짯lich beleuch짯tet haben. Auf Basis der Zen-Archi짯tek짯tur wird es zahl짯rei짯che ver짯schie짯de짯ne CPUs und APUs geben, vom Mobi짯le-SoC bis hin zum Server-Monster.
  • Sum짯mit Ridge: Die짯ser Code짯na짯me bezeich짯net eine Pro짯zes짯sor-Imple짯men짯tie짯rung, die auf der Zen-Archi짯tek짯tur auf짯baut, wie vor짯mals Deneb auf K10 und Vis짯he짯ra auf Piledri짯ver, in die짯sem Fall die High-End-Pro짯zes짯so짯ren f체r den Desk짯top-Sockel AM4. Sum짯mit Ridge ist eine rei짯ne CPU ohne Gra짯fik짯ker짯ne. Auch hier gab es bereits Infor짯ma짯tio짯nen zu m철g짯li짯chen Model짯len und Prei짯sen.
  • RYZEN: Das soll der Mar짯ken짯na짯men von Sum짯mit Ridge wer짯den, also der Name, unter dem die CPU ver짯kauft wer짯den wird, wie Phe짯nom oder Ath짯lon. Zus채tz짯lich d체r짯fen wir einen Num짯mern짯code zur Unter짯schei짯dung der ein짯zel짯nen Model짯le erwar짯ten. Da AMD sich hier bis짯her meist am Markt짯f체h짯rer Intel ori짯en짯tiert hat, d체r짯fen wir von einem vier짯stel짯li짯gen Num짯mern짯sche짯ma ausgehen.

RYZEN auf den Foli짯en expli짯zit und durch짯ge짯hend gro횩짯ge짯schrie짯ben ist eines jener Trade짯marks, die AMD sich k체rz짯lich hat짯te ein짯tra짯gen las짯sen neben Thre짯ad짯Rip짯per, Grok, Vara, Joro und Jit짯zu. Dabei ent짯h채lt RYZEN den Code짯na짯men 쏾en und klingt eng짯lisch aus짯ge짯spro짯chen wie 쐒isen, also auf짯er짯stan짯den, was man durch짯aus auch auf AMD als Gan짯zes bezie짯hen k철nn짯te. Von Bull짯do짯zer platt짯ge짯walzt, wie짯der짯auf짯er짯stan짯den mit RYZEN

Die Folie zeigt die Infos 8 Ker짯ne und dank SMT 16 Threads, 3,4 GHz+ als Takt짯fre짯quenz (ob Basis oder Tur짯bo muss abge짯war짯tet wer짯den), sowie die stol짯ze Cache짯gr철짯횩e (L2+L3) von 20 MiB; sogar noch ein biss짯chen mehr, wenn man die L1-Caches mit짯z채hlt. Wer der Pr채짯sen짯ta짯ti짯on heu짯te Abend bei짯woh짯nen m철ch짯te, kann sich hier bei AMD anmel짯den.