i9 7980XE: Intels Threadripper-Konter zeigt sich in ersten Benchmarks aus Fernost

Intels Skylake멭 ist bereits lan짯ge ange짯k체n짯digt. Der X299-Unter짯bau muss sich bis짯wei짯len aber noch mit den 쐊lei짯nen Model짯len zufrie짯den geben. Die rich짯tig dicken Schif짯fe mit 12 und mehr Ker짯nen sind bis짯lang nur mit Namen und Preis ange짯k체n짯digt. Wie erwar짯tet konn짯ten in Fern짯ost, bereits vor dem Markt짯start in Euro짯pa, ers짯te Ergeb짯nis짯se durch짯si짯ckern und machen der짯weil auf diver짯sen Kan채짯len die Runde.

Der ver짯meint짯li짯che Ursprung der Bil짯der liegt laut Was짯ser짯zei짯chen bei www.cooln.kr, wel짯che dem짯nach das Flagg짯schiff ali짯as i9 7980XE in die fin짯ger bekom짯men hat. Mit 18 Ker짯nen und 36 Threads greift er AMDs Thre짯ad짯rip짯per an, wel짯cher auf 16 Ker짯ne und 32 Threads zur체ck짯grei짯fen kann. Anga짯ben zu Takt짯ra짯ten und Leis짯tungs짯auf짯nah짯me feh짯len lei짯der kom짯plett. Getes짯tet wur짯den Cine짯bench, CPU멯 und wPrime.

Nat체r짯lich m체s짯sen die Wer짯te mir Vor짯sicht genos짯sen wer짯den und soll짯ten eher als Ger체cht gehan짯delt wer짯den. Glaubt man den Ergeb짯nis짯sen liegt Intels neu짯es Top짯mo짯dell jeweils deut짯lich vor dem bis짯her schnells짯ten Thre짯ad짯rip짯per von AMD. Auch bei Cine짯bench, ein Test der AMDs Zen-Archi짯tek짯tur sehr gut liegt, kann der Chip aus dem blau짯en Lager vor짯bei짯zie짯hen. Von einem Pro짯zes짯sor der laut Lis짯ten짯preis das dop짯pel짯te kos짯ten soll, kann man dies aber wohl auch erwar짯ten. Ander짯seits gibt es auch Spe짯ku짯la짯tio짯nen, dass AMD den Thre짯ad짯rip짯per wei짯ter aus짯bau짯en k철nn짯te. Bis짯her sind 쐍ur zwei der vier Acht짯kern짯dies auf dem MCM aktiv. Dabei ist aber noch nicht klar, ob die Inter짯chip짯kom짯mu짯ni짯ka짯ti짯on dadurch nicht noch mehr lei짯den w체r짯de. Tests haben gezeigt, dass ein Ryzen Thre짯ad짯rip짯per 1900X dem Ryzen 1800X bei glei짯cher Kern짯zahl, h철he짯rem Takt und gr철짯횩e짯ren Caches teil짯wei짯se unter짯le짯gen ist.