N채here Infos bez체glich Unterschieden zwischen Vorg채ngermodellen und Radeon R9 280X sowie R9 270X

Gestern hat AMD die ers짯ten f체nf Model짯le sei짯ner neu짯en Gra짯fik짯kar짯ten짯ge짯ne짯ra짯ti짯on f체r das Jahr 2014 vor짯ge짯stellt. Aller짯dings nut짯zen jene Rade짯on R9 200 und R7 200 alle짯samt kei짯ne wirk짯lich neu짯en GPUs, son짯dern die bekann짯ten, zum Teil fast zwei Jah짯re alten Chips 쏷ahi짯ti, 쏱it짯cairn, 쏝on짯aire und 쏰land. Dave Bau짯mann von AMD hat sich jetzt in einem Post im Forum von Beyond3D zu den Unter짯schie짯den zwi짯schen Sou짯thern-Islands- und Vol짯ca짯nic-Islands-Gene짯ra짯ti짯on ge채u횩ert.

Dem짯nach nutzt AMD f체r die Rade짯on R9 280X und R9 270X die abso짯lut glei짯chen Chip짯de짯signs wie bei deren Vor짯g채n짯ger짯mo짯del짯len Rade짯on HD 7970 und HD 7870. Offen짯bar wur짯de auch kein neu짯es Step짯ping von 쏷ahi짯ti bzw. 쏱it짯cairn auf짯ge짯legt, denn laut Dave Bau짯mann kom짯men nach wie vor die glei짯chen Belich짯tungs짯mas짯ken zum Ein짯satz. Statt짯des짯sen soll es ledig짯lich Ver짯bes짯se짯run짯gen am Fer짯ti짯gungs짯pro짯zess gege짯ben haben, die jedoch kei짯nen Ein짯fluss auf das eigent짯li짯che Design der GPUs hat짯ten. Um den짯noch die h철he짯ren Takt짯ra짯ten beim Spei짯cher짯in짯ter짯face der Rade짯on R9 270X gegen짯체ber der Rade짯on HD 7870 zu errei짯chen, haben die Inge짯nieu짯re ein neu짯es Refe짯renz짯de짯sign f체r das PCB entwickelt.

Zus채tz짯lich erw채hnt Dave Bau짯mann noch, dass sich die 쏰land-GPU tech짯no짯lo짯gisch (Stand der ver짯wen짯de짯ten IP) auf dem Niveau von 쏷ahi짯ti und 쏱it짯cairn befin짯det. Somit ist die 쏝onaire-GPU die bis짯her tech짯no짯lo짯gisch fort짯schritt짯lichs짯te Imple짯men짯tie짯rung inner짯halb der Vol짯ca짯nic Islands.

Quel짯le: Beyond3D