Phase 2 der Frame-Pacing-Technologie von AMD verz철gert sich [Update]

Anfang Okto짯ber zeig짯te sich AMD noch opti짯mis짯tisch, die noch aus짯ste짯hen짯den Limi짯tie짯run짯gen der Frame-Pacing-Tech짯no짯lo짯gie durch einen Beta-Trei짯ber im Novem짯ber besei짯ti짯gen zu k철n짯nen. Gegen짯체ber Anand짯Tech hin짯ter짯lie짯횩en die Fir짯men짯ver짯tre짯ter gar den Ein짯druck, es k철n짯ne sogar noch schnel짯ler gehen, denn die L철sung der aus짯ste짯hen짯den Pro짯ble짯me habe obers짯te Prio짯ri짯t채t. Zwar ent짯hiel짯ten die nach짯fol짯gen짯den Updates des Cata짯lyst-Trei짯bers seit der Ein짯f체h짯rung jener neu짯en Tech짯no짯lo짯gie zur Reduk짯ti짯on von Mikroruck짯lern im August bereits eini짯ge klei짯ne짯re Ver짯bes짯se짯run짯gen, an der Begren짯zung auf eine Auf짯l철짯sung von h철chs짯tens 2560x1600 Pixel und der damit ein짯her짯ge짯hen짯den nicht vor짯han짯de짯nen Unter짯st체t짯zung f체r die Mul짯ti-Moni짯tor-Tech짯no짯lo짯gie Eye짯fi짯ni짯ty hat sich jedoch nichts ver짯채n짯dert. Pla짯net 3DNow! lie횩 das Unter짯neh짯men Anfang Okto짯ber noch wis짯sen, dass genaue짯re Details zur Ver짯철f짯fent짯li짯chung der soge짯nann짯ten Pha짯se 2, wel짯che eben die짯se Pro짯ble짯me l철sen sol짯le, in sehr naher Zukunft (쐇n the very near future) bekannt짯ge짯ge짯ben werden.

Bekannt짯lich haben wir mitt짯ler짯wei짯le Dezem짯ber und ein ent짯spre짯chen짯der Cata짯lyst-Trei짯ber l채sst wei짯ter짯hin auf sich war짯ten. Zum aktu짯el짯len Stand der Arbei짯ten hat sich AMD bis짯her auch nicht mehr ge채u짯횩ert. Die Kol짯le짯gen von Anand짯Tech haben daher bei AMD nach짯ge짯bohrt und end짯lich eine Aus짯kunft erhal짯ten. Dem짯nach wur짯de die Ver짯철f짯fent짯li짯chung der Pha짯se 2 um unge짯f채hr zwei Mona짯te ver짯scho짯ben, sodass fr체짯hes짯tens irgend짯wann im Janu짯ar mit einem ent짯spre짯chen짯den Cata짯lyst-Trei짯ber zu rech짯nen sei. 횥ber die Gr체n짯de, die zu den Ver짯z철짯ge짯run짯gen gef체hrt haben, schweigt sich der Kon짯zern aus. Haupt짯pro짯blem bei der Imple짯men짯tie짯rung d체rf짯te die f체r h철he짯re Auf짯l철짯sun짯gen zu nied짯ri짯ge Band짯brei짯te sein, wel짯che von den Cross짯Fi짯re-Br체짯cken f체r den Daten짯aus짯tausch zwi짯schen den GPUs bereit짯ge짯stellt wird. Daher muss der PCIe-Bus hier짯f체r ver짯wen짯det wer짯den. Pro짯ble짯ma짯tisch scheint hier짯bei ins짯be짯son짯de짯re das genaue soft짯ware짯sei짯ti짯ge Manage짯ment des Daten짯aus짯tauschs zu sein.

Von den beschrie짯be짯nen Ein짯schr채n짯kun짯gen sind aktu짯ell nur die Rade짯on R9 290X, R9 290 und R7 260X nicht betrof짯fen, weil die ver짯bau짯ten GPUs 쏦awaii bzw. 쏝on짯aire hard짯ware짯sei짯tig 체ber die neue XDMA getauf짯te Funk짯ti짯ons짯ein짯heit ver짯f체짯gen, die einen geord짯ne짯ten, direk짯ten Daten짯aus짯tausch zwi짯schen den GPUs eines Cross짯Fi짯re-Gespanns 체ber den PCIe-Bus sicher짯stel짯len soll. Daf체r fal짯len die bis짯her not짯wen짯di짯gen Cross짯Fi짯re-Br체짯cken weg. Von AMD wur짯de uns die Funk짯tio짯na짯li짯t채t wie folgt beschrie짯ben: XDMA nutzt Spei짯cher짯di짯rekt짯zu짯grif짯fe (Direct Memo짯ry Access), 체ber die die zwei짯te (und ggf. drit짯te und vier짯te) GPU ihre fer짯tig berech짯ne짯ten Bild짯da짯ten direkt an einen klei짯nen Spei짯cher짯be짯reich im Dis짯play-Block der pri짯m채짯ren GPU sen짯det. Die짯se Daten wer짯den dann von der Dis짯play-Engi짯ne gele짯sen und an die Bild짯schir짯me aus짯ge짯ge짯ben. All dies geschieht ohne Inter짯ak짯ti짯on mit der CPU oder unn철짯ti짯ges Umher짯ko짯pie짯ren zwi짯schen den GPUs und dem Arbeitsspeicher.

Quel짯le: Anand짯Tech

Update 08:30:

Legit Reviews zitiert das State짯ment der PR-Abtei짯lung von AMD zum Stand von Frame Pacing Pha짯se 2. Dem짯nach soll die짯ses Fea짯ture f체r alle aktu짯ell vom Cata짯lyst-Trei짯ber짯pa짯ket unter짯st체tz짯ten Rade짯on-Gra짯fik짯kar짯ten mit einem Beta-Trei짯ber irgend짯wann im Janu짯ar ver짯f체g짯bar gemacht wer짯den. Frame Pacing k철n짯ne dann in Kom짯bi짯na짯ti짯on mit Eye짯fi짯ni짯ty und UltraH짯D/4K-Auf짯l철짯sun짯gen genutzt wer짯den. Bleibt zu hof짯fen, dass AMDs Trei짯ber-Team die Zeit nutzt, um eine soli짯de L철sung bereits mit dem ers짯ten Beta-Trei짯ber auszuliefern.

Hi Wan짯ted to give you a heads-up on the next update to our frame pacing solu짯ti짯on that will be intro짯du짯ced to all GCN and ear짯lier pro짯ducts that didn셳 have it until now. Frame pacing will be enab짯led for Cross짯Fi짯re con짯fi짯gu짯ra짯ti짯ons run짯ning Eye짯fi짯ni짯ty and UltraHD reso짯lu짯ti짯ons. We셱e plan짯ning to post a beta dri짯ver publicly some짯time in Janu짯ary of next year (we don셳 expect any delays, but this, as always, might chan짯ge). AMD PR

Quel짯le: Legit Reviews