Foxconn A690VM2MA-RS2H

Artikel-Index:

Cool셬셇uiet

Das Fox짯conn A690VM2MA schum짯melt etwas beim Takt. 0,9 MHz mehr Refe짯renz짯takt bedeu짯ten im Ergeb짯nis 9 MHz mehr Prozessortakt.

Die Pro짯zes짯sor짯span짯nung liegt hin짯ge짯gen sehr nah an der Vor짯ga짯be von 1,35 Volt.

Da es im BIOS kei짯ne Opti짯on f체r Cool셬셇uiet gibt, waren wir nat체r짯lich gespannt, ob sich unser Pro짯zes짯sor 체ber짯haupt zum Her짯un짯ter짯tak짯ten 체ber짯re짯den l채sst.

Nach der Instal짯la짯ti짯on des Pro짯zes짯sor짯trei짯bers sowie der Ein짯stel짯lung des Ener짯gie짯sche짯mas mini짯ma짯ler Strom짯ver짯brauch tak짯te짯te sich unse짯re CPU erfreu짯li짯cher짯wei짯se kor짯rekt her짯ab. Zwar liegt der Refe짯renz짯takt auch im idle einen Tick zu hoch, die Pro짯zes짯sor짯span짯nung ist hin짯ge짯gen nahe짯zu perfekt.

Dadurch ist klar, dass Fox짯conn die BIOS-Opti짯on f체r Cool셬셇uiet zwar nicht zug채ng짯lich macht, Cool셬셇uiet jedoch stets akti짯viert ist.