IFA 2015 — Lenovo stellt Gaming-Notebook auf AMD-Basis vor

High-End-Note­books mit AMD-Hard­ware gab es län­ger nicht mehr. Leno­vo geht mit der Ide­a­Pad-Y700-Serie dabei in die Vol­len. Auf der IFA stell­te der Her­stel­ler die neue Genera­ti­on der Öffent­lich­keit vor. Neben der Kom­bi­na­ti­on AMD & AMD gibt es auch eine Vari­an­te mit Intel & Nvi­dia.

IP-Y700_1

Gemein­sam haben die bei­den Kon­fi­gu­ra­tio­nen das vor­in­stal­lier­te Win­dows 10, ein 2.1-Soundsystem, WLAN mit dem ac-Stan­dard und einen 60 Wh fas­sen­den Akku. Wäh­rend bei der Intel-Vari­an­te ein nicht näher bekann­ter Core i7 der sechs­ten Genera­ti­on, eine GTX 960M mit 4 GB GDDR5, 16 GB DDR4-Spei­cher und wahl­wei­se ein Dis­play mit 3840 x 2160 Pixel ver­baut sind, basiert die AMD-Vari­an­te auf dem Car­ri­zo-Flagg­schiff FX-8800P gepaart mit 16 GB DDR3L-Spei­cher, einer „AMD R9 4G GDDR5” und einem Full-HD-Dis­play. Das 15,6-Zoll-Notebook ver­fügt über eine 512 GB gro­ße SSD und eine 1 TB fas­sen­de HDD. Der Preis wur­de mit 950 US-Dol­lar ange­kün­digt. Neben dem höher auf­lö­sen­den Dis­play blei­ben eini­ge Kon­fi­gu­ra­tio­nen der Intel-Vari­an­te vor­be­hal­ten, so zum Bei­spiel die Vari­an­te mit Touch­screen und eine mit SSHD.

Y700 AMD Y700 Touch
Betriebs­sys­tem Win­dows 10 Win­dows 10
Dis­play­grö­ße 15,6 Zoll 15,6 Zoll
Auf­lö­sung 1920 x 1080 (TN gla­re ?) 1920x1080 (TN gla­re ?) / 3840 x 2160 IPS matt
Pro­zes­sor AMD FX-8800P Intel Core i7 (Sky­lake)
RAM 16GB DDR3L 16GB DDR4
HDD 1 TB 1 TB / 1TB SSHD
SSD 512 GB 512 GB
Gra­fik­kar­te AMD R9 4GB GDDR5 NVIDIA GTX 960M 4G GDDR5
WLAN 802.11 ac Wi-Fi 802.11 ac Wi-Fi
Akku 60 Wh 60 Wh
Gewicht 2,6 kg 2,6 kg
Dicke 1,02 Zoll 1,02 Zoll

Quel­le: Note­book­check