Microsoft hat Windows 10 20H2 offiziell freigegeben

Gestern Abend hat Micro짯soft sei짯ne neue Win짯dows-10-Ver짯si짯on 20H2 ali짯as 쏰cto짯ber 2020 Update offi짯zi짯ell frei짯ge짯ge짯ben. Das Release-Build tr채gt die Num짯mer 19042.572. Wie schon beim Wech짯sel von Win짯dows 10 1903 auf 1909 wird das Update auch die짯ses Mal wie짯der nicht als Inplace-Upgrad짯e짯instal짯la짯ti짯on ein짯ge짯spielt, son짯dern durch ein Ena짯blem짯ent Packa짯ge per Patch. Anders nat체r짯lich bei Anwen짯dern, die nicht bereits mit Ver짯si짯on 2004 unter짯wegs sind, son짯dern noch mit einer 채lte짯ren Ver짯si짯on. Hier ist aber짯mals eine Upgrade-Instal짯la짯ti짯on not짯wen짯dig. Was dabei alles schief짯ge짯hen kann und wie man die typi짯schen Feh짯ler, die dabei immer wie짯der pas짯sie짯ren, aus짯b체짯geln kann, hat짯ten wir in einem zur체ck짯lie짯gen짯den How-to-Arti짯kel bereits beleuchtet.

Die 횆nde짯run짯gen gegen짯체ber der Vor짯g채n짯ger짯ver짯si짯on hal짯ten sich die짯ses Mal in Gren짯zen. Der neue Brow짯ser Edge auf Chro짯mi짯um-Basis ist nun obli짯ga짯to짯risch, das Start짯me짯n체 wur짯de optisch etwas 체ber짯ar짯bei짯tet und es wur짯de wei짯ter dar짯an gear짯bei짯tet, Funk짯tio짯nen aus der alten Sys짯tem짯steue짯rung in die neu짯en Ein짯stel짯lun짯gen zu por짯tie짯ren. Wei짯te짯re Infos zur neu짯en Ver짯si짯on gibt Micro짯soft in sei짯nem Blog.

Wie 체blich wird die neue Ver짯si짯on in Wel짯len per auto짯ma짯ti짯schem Win짯dows-Update ver짯teilt, sofern man das nicht manu짯ell ver짯z철짯gert oder unter짯bun짯den hat. Wer nicht war짯ten m철ch짯te bis das eige짯ne Sys짯tem dran ist, kann mit dem Media Crea짯ti짯on Tool in der aktu짯el짯len Ver짯si짯on auch manu짯ell aktua짯li짯sie짯ren. Mit die짯sem Tool las짯sen sich auch USB-Sticks bespie짯len und ISO-Datei짯en her짯un짯ter짯la짯den f체r eine Neu짯in짯stal짯la짯ti짯on oder ein manu짯el짯les Inplace-Upgrade.

Pro짯ble짯me gibt es wohl noch mit eini짯gen Conex짯ant und Syn짯ap짯tics Ger채짯ten, deren Trei짯ber Blue짯screens ver짯ur짯sa짯chen k철n짯nen. Auf die짯sen Ger채짯ten wird das Update vor짯erst nicht ange짯bo짯ten. Sicher짯lich wird die Lis짯te der Known Issues in den n채chs짯ten Tagen aber noch l채n짯ger wer짯den, wenn die neue Ver짯si짯on breit im Feld im Ein짯satz sein wird.